Rezept GEBRATENES FILET VOM SEETEUFEL IN SERRANO SCHINKEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEBRATENES FILET VOM SEETEUFEL IN SERRANO-SCHINKEN

GEBRATENES FILET VOM SEETEUFEL IN SERRANO-SCHINKEN

Kategorie - Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28454
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9223 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mozzarella läßt sich nicht gut raspeln !
Der weiche Käse kann leicht schmieren und zerfallen, wenn man ihm mit einer Küchenraspel zu Leibe rückt. Frieren Sie den Mozzarella ca. 30 Minuten kurz an - schon funktioniert's ganz einfach.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Seeteufel
15 Scheib. Serranoschinken duenn geschnitten
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitrone
1  Zucchini, gelb
1  Zucchini, gruen
1/2  Paprika, gelb
1/2  Paprika, gruen
1/2  Paprika, rot
1/2  Aubergine
2  Knoblauchzehe
1 El. Tomatenmark
300 g Mehl
3  Eier
- - Oel
- - Salz
03 l Fischfond
- - Zucker
- - Olivenoel
1  Zwiebel
0.1 l Weisswein
- - Sahne
- - Rosmarin
- - Thymian
Zubereitung des Kochrezept GEBRATENES FILET VOM SEETEUFEL IN SERRANO-SCHINKEN:

Rezept - GEBRATENES FILET VOM SEETEUFEL IN SERRANO-SCHINKEN
Eine Haelfte des Gemueses in kleine Wuerfel schneiden, die andere in Olivenoel anschwitzen, Zwiebel hinzufuegen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Knoblauch wuerzen. Mit einem Loeffel Tomatenmark abroesten. Weisswein und Fischfond hinzugeben, ca. 10 Minuten koecheln lassen. Sahne und Kraeuter zugeben, einmal kurz aufkochen, mixen, abpassieren, mit Zitrone abschmecken. Mit dem Stabmixer aufschlagen und anrichten. Seeteufelfilet von Sehnen und Knorpel befreien. Mit Salz, Pfeffer und Zitrone wuerzen. In den Schinkenscheiben einwickeln und langsam in Oel braten und in Butter nachbraten. In Medaillons schneiden und anrichten. Mehl, Eier, Salz und Oel zu einem Teig verkneten, kurz ruhen lassen und durch das feine Messer der Nudelmaschine abdrehen. In Salzwasser abkochen, in Butter schwenken und anrichten. Das gewuerfelte Gemuese in Olivenoel anschwitzen, wuerzen, mit Tomatenmark abroesten. Ein wenig Wasser hinzufuegen. Originaltitel: Gebratenes Filet vom Seeteufel in Serrano-Schinken auf Ratatouillesauce :Stichwort : Salzwasser :Stichwort : Seeteufel :Erfasser : Hein Ruehle :Erfasst am : 01.10.2000 :Quelle : Ingo Beth, Cochem :Quelle : Gastrotel 11/99

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18440 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Wienerwald - am Anfang war die SuppeWienerwald - am Anfang war die Suppe
Heute ist Geflügelfleisch in Deutschland ein fester Bestandteil aller Speisekarten, doch das war nicht immer so.
Thema 4437 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 5147 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |