Rezept Gebratener Zander auf Sauerkraut mit Trauben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratener Zander auf Sauerkraut mit Trauben

Gebratener Zander auf Sauerkraut mit Trauben

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16089
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6784 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Gratinieren !
Überbacken bei starker Oberhitze. So bekommen Gerichte eine goldbraune Kruste.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Zanderfilet, mit der Haut
800 g Gekochtes Sauerkraut; siehe Petermann's Grundrezept
200 g Weisse Trauben; enthaeutet und entkernt
- - Salz
- - Pfeffer
- - Mehl
60 g Geklaerte Butter
1 dl Sauerkrautfond
1/2 dl Fischfond;o. Gemuesebouillon
1 1/2 dl Rahm
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Gebratener Zander auf Sauerkraut mit Trauben:

Rezept - Gebratener Zander auf Sauerkraut mit Trauben
Den sauber parierten Zander in Portionen teilen und auf der Hautseite mehrmals einschneiden, ohne in das Fischfleisch zu schneiden. Das nach dem Grundrezept zubereitete Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen, mit den Trauben vermischen und warm stellen. Fuer die Sauce Sauerkrautfond einkochen, den Fischfond zufuegen, zu einer leicht sirupartigen Konsistenz reduzieren, den Rahm zugeben, kurz durchmixen und mit Butter verfeinern. Den Zander wuerzen, in Mehl wenden, in geklaerter Butter zuerst auf der Hautseite und dann auf der anderen Seite goldbraun braten, auf Sauerkraut anrichten und mit der Sauce umgiessen. Dazu passen am besten Salzkartoffeln. * Quelle: Horst Petermann Marmite, Heft 5, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fisch, Suesswasser, Zander, Sauerkraut, Traube, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pangasius Filet - Ein Fisch für ErnährungsbewusstePangasius Filet - Ein Fisch für Ernährungsbewusste
Immer wieder erobern bislang unbekannte, aber wohlklingend exotische Namen die europäischen Speisekarten – Pangasius ist einer davon.
Thema 27874 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 40200 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15267 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |