Rezept Gebratener Kürbis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratener Kürbis

Gebratener Kürbis

Kategorie - Kürbis, Gemüse, Beilage Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28466
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11479 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: klares Speiseöl !
Geben sie eine Prise Salz an Ihr Speiseöl. Es bleibt dann klar und wird nicht dickflüssig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kürbisfleisch
2 El. Olivenöl
- - Salz
- - Pfeffer, grobe Sorte
250 g Tomaten
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
50 g Oliven, schwarz, entsteint
- - Salz
- - Pfeffer
- - Thymian
- - Basilikum
1 Tl. Zitronensaft
1/2 Tl. Honig, flüssig
- - Barbara Langer Zeitschrift: "Reform- Rundschau" 10. 2000
Zubereitung des Kochrezept Gebratener Kürbis:

Rezept - Gebratener Kürbis
1. Das Kürbisfleisch in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kürbisscheiben von jeder Seite 3 - 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. 2. Olivenpaste bereiten: Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, dann die Haut abziehen, würfeln, Kerne und Flüssigkeit entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. 3. Die Zwiebelund den Knoblauch schälen. Beides sowie die Oliven fein würfeln. 4. Die Gemüsewürfel mischen, würzen, abschmecken und zum Kürbis reichen. Tip: Schafskäse und Baguette ergänzen dieses Essen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 9144 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?
In Schweden fällt die Weihnachtstradition etwas anders aus, als wir es in Deutschland kennen. Weihnachtlich geschmückt wird, wie auch in Deutschland, in den meisten Haushalten zum ersten Advent.
Thema 15603 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 10548 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |