Rezept Gebratener Hecht in Sauerrahm

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratener Hecht in Sauerrahm

Gebratener Hecht in Sauerrahm

Kategorie - Fisch, Hecht Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28790
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11810 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Dünnschaliges Obst – im Nu geschält !
Obst mit dünner Schale lässt sich ganz leicht schälen. Legen Sie z.B: die Pfirsiche oder Nektarinen in eine Schüssel und übergießen das Obst mit heißem Wasser. Etwa eine Minute stehen lassen, dann lässt sich die Haut ganz leicht mit dem Messer abziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Hecht (1,5-2 kg)
300 g Speck, durchwachsen
100 g Butter
1/8 l Weisswein
1 Tl. Fleischextrakt
150 g Sauerrahm
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Gebratener Hecht in Sauerrahm:

Rezept - Gebratener Hecht in Sauerrahm
Den Hecht ausnehmen und schuppen. Unter kaltem Wasser abspuelen. Den Hecht mit Zitronensaft saeuern und innen und aussen wuerzen. Den Hecht mit 1/3 des in duenne Scheiben geschnittenen Specks belegen, evt. mit Kuechengarn befestigen. Den uebrigen Speck in Brunoise (kleine Wuerfelchen) schneiden und in einem grossem, flachen Braeter auslassen. Den Hecht darin von beiden Seiten gut anbraten, anschliessend mit der heissen Butter uebergiessen. Im auf 220GradC vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten braten, dabei immer wieder mit dem Bratfond uebergiessen. Nach halber Garzeit vorsichtig wenden und nach 20 Minuten den Weisswein zugiessen. Den Hecht auf einer vorgewaermten Platte anrichten und warmstellen. Den Saucenfond durchsieben, Bratrueckstaende mit etwas Wasser loesen, den Fleischextrakt in die Sauce ruehren, saure Sahne zugeben und fertig abschmecken. Dazu schmecken kleine Salzkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebtChristian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebt
Christian Rach hat sich nicht nur einen Namen als kritischer Fernsehkoch gemacht, sondern ist auch mit seinem Hamburger Restaurant Tafelhaus ohne klassische Kochausbildung längst erfolgreich in der deutschen Gourmetszene aufgestiegen.
Thema 10336 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?
Mikrowellenherde gibt es heutzutage in fast jedem Haushalt, aber auch in Restaurants und Kantinen.
Thema 14006 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7121 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |