Rezept GEBRATENER HALLOUMI KÄSE MIT MEDITERRANEM GEMÜSE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEBRATENER HALLOUMI-KÄSE MIT MEDITERRANEM GEMÜSE

GEBRATENER HALLOUMI-KÄSE MIT MEDITERRANEM GEMÜSE

Kategorie - Milchprodukte, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28187
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 24859 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 1

Küchentipp: Köstliche Omelettes !
Omelettes werden zarter, wenn der Teig mit Wasser, oder noch besser mit Selterswasser, statt mit Milch angerührt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Zucchini
1  Paprikaschote, rot
1  Paprikaschote, gelb
80 g Champignons, klein
80 g Kirschtomaten
1 Tl. Olivenöl
1  Knoblauchzehe
1  Rosmarinzweig
- - Jodsalz
- - Pfeffer aus der Mühle
200 g Tomatenpüree
250 g Halloumi Käse
1 Tl. Rapsöl
- - Barbara Langer Aus der TV-Sendung: "Volle Kanne - Susanne"
- - im ZDF
Zubereitung des Kochrezept GEBRATENER HALLOUMI-KÄSE MIT MEDITERRANEM GEMÜSE:

Rezept - GEBRATENER HALLOUMI-KÄSE MIT MEDITERRANEM GEMÜSE
1. Zucchini putzen, waschen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten putzen, entkernen, waschen und das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Champignons mit Küchenkrepp abreiben und vierteln. Kirschtomaten waschen, Stielansätze heraus schneiden und die Tomaten halbieren. 2. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das vorbereitete Gemüse darin anbraten. Den Knoblauch abziehen und durch eine Knoblauchpresse dazu drücken. Den Rosmarinzweig waschen und zufügen. Das Gemüse durchschwenken und mit Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle würzen. 3. Das Tomatenpüree zum Gemüse geben, noch einige Minuten schmoren lassen und abschmecken. Zum Schluss den Rosmarinzweig entfernen. 4. Den Halloumi Käse einige Zeit in Wasser legen, herausnehmen, trocken tupfen und in etwa 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Das Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Käsescheiben darin von beiden Seiten goldbraun braten. 5. Das mediterrane Gemüse auf Tellern und den Halloumi Käse darauf anrichten. Mit je einem Thymianzweig garnieren und servieren. Dazu empfehlen wir Ihnen einen milden trockenen Rotwein aus Zypern. Nährwerte pro Portion: 2257/540 kJ/kcal, 39 g Eiweiss, 35 g Fett, 15 g Kohlenhydrate, 9 g Ballaststoffe, 64 mg Cholesterin :Stichwort : Käse :Stichwort : Gemüse

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56658 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Kräutersegen für kalte JahreszeitenKräutersegen für kalte Jahreszeiten
Bevor es richtig friert, lassen sich noch zahlreiche Kräuter aus dem Garten und der Wildnis für den Winter konservieren. So kann man den herbstlichen und winterlichen Speiseplan mit sommerlichen Aromen anreichern.
Thema 4160 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 5122 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |