Rezept Gebratene Rotbarben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene Rotbarben

Gebratene Rotbarben

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5241
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5884 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zypresse !
Ausgleichend für das Nervensystem, konzentrationsfördernd. Gut mit Wacholder.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
6  frische Rotbarben à ca. 120g
- - Salz
- - Pfeffer, frisch gemahlen
- - etwas Mehl
1/4 l Olivenöl
2  unbehandelte Zitronen
Zubereitung des Kochrezept Gebratene Rotbarben:

Rezept - Gebratene Rotbarben
Die ausgenommenen kuechenfertigen Rotbarben (Fischhaendler) waschen und mit Kuechenkrepp gruendlich trocken tupfen. Rundum salzen und pfeffern. Teller vorwaermen, Zitronen in Scheiben schneiden, das Olivenoel in einer grossen Pfanne erhitzen und Mehl auf einen Teller geben. Die Fische darin wenden und abklopfen, so dass ueberfluessiges Mehl abfaellt. Dann die Rotbarben in das heisse Oel geben und auf jeder Seite etwa zwei Minuten knusprig goldbraun braten. Die Fische sofort auf den vorgewaermten Tellern servieren. Mit den Zitronenscheiben garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kokosnuss - exotische Frucht aus der KaribikKokosnuss - exotische Frucht aus der Karibik
Knochenharte Schale, köstlich-flüssiger Kern: Die Kokosnuss belohnt jeden, der es geschafft hat, ihre äußere Hülle zu knacken – denn sie ist die einzige Nuss, die in ihrem Inneren einen Milchvorrat hegt.
Thema 9295 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Tomaten - Und die vergessenen TomatensortenTomaten - Und die vergessenen Tomatensorten
Geschätzte 15.000 Tomatensorten warten auf ein Erwachen aus ihrem Dornröschenschlaf.
Thema 5752 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Hafer - Ist ein besonderes GetreideHafer - Ist ein besonderes Getreide
Hafer ist neben Weizen, Roggen und Gerste eine der Hauptgetreidearten, auch auf den heimischen Feldern. Hafer wird in vielfältigen Produkten verarbeitet und versorgt mit vielen Nährstoffen.
Thema 10819 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |