Rezept GEBRATENE OKRASCHOTEN MIT PETERSILIE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEBRATENE OKRASCHOTEN MIT PETERSILIE

GEBRATENE OKRASCHOTEN MIT PETERSILIE

Kategorie - Gemuese, Okra, Petersilie Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27195
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6528 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: weiße Bohnen !
Bohnenkerne am Vortag gut waschen und mit Wasser bedeckt einweichen. Die Kochzeit wird dadurch wesentlich verkürzt. Im Einweichwasser aufsetzen und langsam zum Kochen bringen. Erst kurz vor dem Anrichten salzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 gross. Bund glatte Petersilie
2  Frische Knoblauchzehen; ca
1 gross. Zitrone
400 g Okraschoten
8 El. Olivenoel
- - Salz, Pfeffer; schwarz
- - Ilka Spiess Magazin Stern
Zubereitung des Kochrezept GEBRATENE OKRASCHOTEN MIT PETERSILIE:

Rezept - GEBRATENE OKRASCHOTEN MIT PETERSILIE
Petersilienblaetter zupfen, nicht zu fein hacken. Knoblauch in Scheiben schneiden, Zitrone auspressen. Okraschoten waschen, Stielansaetze ab- und Schoten in fingerbreite Stuecke schneiden. Oel in einer Pfanne erhitzen, und die Schoten unter staendigem Wenden kraeftig braun anbraten. Knoblauch zugeben und bei mittlerer Hitze unter Ruehren etwa 1 Minute braten. Zitronensaft und Petersilie untermischen, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren. Tipps: Nach Geschmack mit Chili wuerzen. Das Gemuese als Vorspeise mit Fladenbrot oder als Beilage zu Lammkoteletts servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Currywurst: Kult und MythosDie Currywurst: Kult und Mythos
Ihre Anhänger sind zahlreich und durchaus prominent. Mindestens ein Lied wurde nur ihr zu Ehren geschrieben und in einer erfolgreichen Fernsehserie aus den 1970er-Jahren ging sie immer wieder über die Theke. Die Rede ist von der Currywurst.
Thema 4815 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 10016 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7586 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |