Rezept Gebratene Knoblauchchampignons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene Knoblauchchampignons

Gebratene Knoblauchchampignons

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8822
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3033 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überglänzen !
Einstreichen von Lebensmitteln (z.b. Braten mit Honig), umihnen ein appetitliches Aussehen zu geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
5 gross. Pilze
1  Knoblauchzehe, gepellt und zerhackt
1 El. Olivenoel
1  EL. Petersilie, gehackt
1 Tl. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Gebratene Knoblauchchampignons:

Rezept - Gebratene Knoblauchchampignons
Man wuerfelt pro Person 5 grosse Pilze, pellt und zerhackt 1 Knoblauchzehe und gibt beides in eine mit 1 El. Olivenoel erhitzte Pfanne. Der Inhalt wird bei starker Hitze 5 Minuten unter staendigem Wenden gebraten. Nun fuegt man 1 Teeloeffel gehackte Petersilie und 1 Tl Zitronensaft hinzu. Nach weiteren 2 Minuten wird zu Tisch gebeten und zu einer Toastscheibe serviert. ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 23 Apr 1994 Stichworte: Knoblauch, Beilage, P4, Pilze, Champignons, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?
Viele Arbeitnehmer klagen über mangelnde gesunde Küche in der firmeneigenen Betriebskantine. Dennoch ist es möglich, mit etwas Sachverstand, sich während der Mittagspause gesund zu ernähren.
Thema 11171 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Die Zuckerwurzel, ein Gemüse mit GeschichteDie Zuckerwurzel, ein Gemüse mit Geschichte
Bis zu 8 Prozent Zucker soll sie enthalten, sie trägt also ihren Namen Zuckerwurzel (Sium sisarum) nicht von ungefähr.
Thema 6411 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17928 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |