Rezept Gebratene Kalbsmilke an Marsalasauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene Kalbsmilke an Marsalasauce

Gebratene Kalbsmilke an Marsalasauce

Kategorie - Fleisch, Innereien, Milke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28168
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4132 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Paprika !
beugt Erkältungen vor, wirkt appetitanregend,

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Kalbsmilke; gewaessert
- - Fleischbouillon
1  Besteckte Zwiebel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Mehl
40 g Butter
2 El. Zwiebeln; feingehackt
3 El. Karotten; klein gewuerfelt
3 El. Sellerie; dito
3 El. Lauch; dito
1 dl Marsala
150 ml Rahm
- - Zitronensaft
- - Rene Gagnaux (TA)
Zubereitung des Kochrezept Gebratene Kalbsmilke an Marsalasauce:

Rezept - Gebratene Kalbsmilke an Marsalasauce
Bouillon mit der besteckten Zwiebel aufkochen, darin die Kalbsmilke etwa zehn Minuten ziehen lassen. Dann Haut und grobe Teile wegschneiden, die Milke mit einem Tuch trockentupfen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Gemuese in Butter andaempfen, Rahm beifuegen, wuerzen. Die Kalbsmilkenscheiben salzen, pfeffern, mit wenig Mehl bestaeuben und in Butter beidseitig goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Den Bratsatz mit Marsala aufloesen, etwas einkochen, dann die vorbereitete Gemuesesauce zugeben, abschmecken. Die gebratenen Milkenscheiben auf der Gemuesesauce anrichten. Dazu: gruene Nudeln. :Fingerprint: 21613312,101318723,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 3282 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 15723 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Oktoberfest gemütlich daheim im eigenen GartenOktoberfest gemütlich daheim im eigenen Garten
Das 174. Oktoberfest in München steht wieder vor der Tür. Vom 22. September bis 7. Oktober 2007 findet das traditionelle Fest auf der Theresienwiese in München statt.
Thema 8999 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |