Rezept Gebratene Heringe mit Mangosauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene Heringe mit Mangosauce

Gebratene Heringe mit Mangosauce

Kategorie - Fisch, Salzwasser Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29322
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2840 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgespießte Bratwürste !
Bratwürste lassen sich wesentlich einfacher wenden, wenn Sie mehrere auf einen Fleischspieß stecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  küchenfertige Heringe
1  Zitrone (den Saft davon)
30 g frischen Ingwer
1/2 Tl. Salz
1 El. Soja-Sauce pikant
100 g Mehl
4 El. Pflanzenöl
1 Dos. Mangos (á 425g)
1  Frühlingszwiebel
1  Stange Staudensellerie
3 El. Erdnußöl
1/8 l Geflügelfond
2 El. Sherryessig
- - Pfeffer
2 El. Soja-Sauce
1 El. Süß-Sauer-Sauce
1 El. Maisstärke
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Gebratene Heringe mit Mangosauce:

Rezept - Gebratene Heringe mit Mangosauce
Heringe waschen, trockentupfen und säueren. Ingwer schälen, fein reiben, mit Salz und Soja-Sauce vermischen. Heringe damit bestreichen und zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Stunde marinieren. Anschließend in Mehl wenden und in erhitzem Öl von jeder Seite ca. 8-10 Minuten braten. Für die Sauce Mangos abtropfen lassen, Saft auffangen. Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden, Staudensellerie putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Erdnußöl in der Pfanne erhitzen, vorbereitetes Gemüse ca. 4 Minuten darin dünsten, mit Geflügelfond und Mangosaft ablöschen und mit Essig, Pfeffer, Soja-Sauce und Süß-Sauer-Sauce würzen. Mit Maisstärke bestreuen, verrühren, Mangos zugeben und weitere 2 Minuten köcheln lassen. Mangosauce über die Heringe verteilen und nach Wunsch mit Petersilie garniert servieren. Dazu schmeckt Reis. :Pro Portion 2061 kj/492 kcal: :21g Eiweiß: :26g Kohlenhydrate: :33g Fett: :2 Broteinheiten:

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9196 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Moussaka mit Hackfleisch und AuberginenMoussaka mit Hackfleisch und Auberginen
Im Bereich der mediterranen Ernährung fristet die griechische Küche noch ein Schattendasein.
Thema 12496 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Kaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum ErfrischenKaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum Erfrischen
Wenn die ersten heißen, schwülen Tage im Anmarsch sind, nimmt die Lust auf langes Stehen vor dampfenden Kochtöpfen ebenso ab wie der Appetit auf schwere, gebratene Hausmanns-Gerichte. Wie wär’s da mit einer Kaltschale?
Thema 8749 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |