Rezept Gebratene gruene Tomaten in Milchsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene gruene Tomaten in Milchsauce

Gebratene gruene Tomaten in Milchsauce

Kategorie - Tomate, Eier Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29781
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3388 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln warmhalten !
Sollen gekochte Kartoffeln warmgehalten werden, zwischen Kartoffeln und Deckel ein Tuch einlegen, damit wird der Dampf aufgenommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3 El. Speckfett
4  feste gruene Tomaten, in 1
- - cm dicke Scheiben geschnitte
- - Verquirlte Eier
- - Brotkrumen
- - Mehl
- - Milch
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gebratene gruene Tomaten in Milchsauce:

Rezept - Gebratene gruene Tomaten in Milchsauce
Speckfett in grosser Pfanne erhitzen. Tomatenscheiben in Eiern, dann in Brotk rumen waelzen. Langsam im Speckfett auf beiden Seiten goldbraun braten. Tomaten auf einer Platte anrichten. Pro EL Fett einen Essloeffel Mehl in die Pfanne ruehren. Eine Tasse Milch daaazugiessen, kochen lassen, bis die Sauce dick wird, dabei staendig umruehren. Nach Geschmack pfeffern und salzen. Ueber die Tomaten giessen und heiss servieren. Das Beste, was es gibt!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 11885 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Jamie Oliver - die neue Lust am KochenJamie Oliver - die neue Lust am Kochen
Für eine kleine Revolution zwischen Töpfen, Pfannen und Herdplatten hat der britische Fernsehkoch Jamie Oliver gesorgt – eine Revolution, die umgehend begeisterte Anhänger fand.
Thema 10677 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Ralf Zacherl: Spitzenkoch aus TrotzRalf Zacherl: Spitzenkoch aus Trotz
Es gibt Spitzenköche, so beispielsweise Elena Arzak oder Isabelle Auguy, die treten ganz selbstverständlich in die Fußstapfen ihrer Eltern und führen die bestehende Familientradition fort. Anders bei Ralf Zacherl.
Thema 8575 mal gelesen | 26.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |