Rezept Gebratene Ente auf Chilinudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene Ente auf Chilinudeln

Gebratene Ente auf Chilinudeln

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5908
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3991 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebelringe – braun und knusprig !
Wälzen Sie Zwiebelringe vor dem Braten in etwas Mehl. Beim Braten werden sie dann schön braun und appetitlich knusprig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Aubergine
1 Dos. Bandnudeln, grün
3  Chicoree
150 g Entenbrust
- - Knoblauch
1  Stück Maasdamer Käse
- - Olivenöl
- - Pfeffer
- - Salz
- - Zitronensaft
- - Basilikum
5  Chilischoten, rot
- - Olivenöl
- - Pfeffer
- - Salz
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 11:10. 2000
Zubereitung des Kochrezept Gebratene Ente auf Chilinudeln:

Rezept - Gebratene Ente auf Chilinudeln
Zubereitung: Die Bandnudeln in Salzwasser al dente kochen. Olivenoel, Salz, Pfeffer, die klein geschnittenen Chilischoten und Basilikum zu einer Sauce puerieren und die fertigen Nudeln darin schwenken. Die Entenbrust mit Salz und Pfeffer wuerzen, kurz in Olivenoel (die Hautseite zuerst) beidseitig anbraten. Dann im Ofen bei 190 Gradc fuer ca. 10 Minuten schmoren lassen. Die Aubergine in Scheiben schneiden. Einzelne Chicoreeblaetter in Olivenoel, klein geschnittenem Basilikum, Knoblauch und Zitronensaft mit den Auberginenscheiben in einer Grillpfanne anbraten. Das Nudelpesto in die Mitte des Tellers setzen und mit etwas geraspeltem Kaese bestreuen. Die in Scheiben geschnittene Entenbrust faecherartig darueber legen und die Chicoreeblaetter mit den Auberginenscheiben daneben anrichten. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1999er Cabernet Sauvignon Vin de Pays du Gard aus dem Pays d'Oc in Frankreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 7366 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14652 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Nudelsalat - Salate zum GrillenNudelsalat - Salate zum Grillen
Neben dem Kartoffelsalat findet ein weiterer typischer Sommer-Salat auf vielen Partys und Privatveranstaltungen regelmäßig sein Plätzchen. Ich spreche vom Nudelsalat. Jeder kennt die Nudel in allen möglichen Formen von der italienischen Küche her.
Thema 16311 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |