Rezept Gebratene Eiernudeln mit Huhn und Pilzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene Eiernudeln mit Huhn und Pilzen

Gebratene Eiernudeln mit Huhn und Pilzen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11801
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6861 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Vermicelli; oder Eiernudeln (Fadennudeln fuer Suppen)
- - oder Glasnudeln
1 El. Oel; (1)
30 g Getrocknete Pilze; eingeweicht in 2 cm- Scheiben
300 g Huehnerbrust; in kleinen Stuecken
125 g Chinakohl; in 2 cm-Scheiben
2 klein. Zwiebeln; gehackt
2  Knoblauchzehen; gehackt
3  Scheibe Frischer Ingwer
3 El. Austernsauce
2  Tas. ;Wasser
4 El. Oel; (2)
- - Petersilie
2 Tl. Helle Sojasauce
2 Tl. Dunkle Sojasauce
2 Tl. Zucker
1 Tl. Glutamat; nach Wunsch
2 Tl. Staerkemehl
Zubereitung des Kochrezept Gebratene Eiernudeln mit Huhn und Pilzen:

Rezept - Gebratene Eiernudeln mit Huhn und Pilzen
Die Haehnchenstuecke in der Gewuerzmischung marinieren und ca. 20 Min. ziehen lassen. Die Nudeln in reichlich Wasser ca. 10 Min. kochen. Herausnehmen und gut abtropfen lassen. Oel (1) untermengen, damit sie nicht aneinander kleben. Die Haelfte des Oels (2) erhitzen, die Haelfte der Zwiebeln darin hellbraun anbraten. Die Nudeln und den Chinakohl dazugeben und unter Ruehren 5 Min. braten. Die Austernsauce hineingeben und gut untermischen. Alles aus der Pfanne auf eine Servierplatte geben. Das restliche Oel (2) erhitzen, die verbliebenen Zwiebeln, den Knoblauch und Ingwer hineingeben und hellbraun braten. Das Fleisch und die Pilze dazugeben und etwa 5 Min. mitbraten. Nun das Wasser hinzufuegen und alles zum Kochen bringen. Nach Geschmack wuerzen. Die Haehnchen-Sauce ueber die Nudeln giessen, mit der Petersilie garnieren und heiss servieren. * Quelle: Gepostet: Rudolf Schnapka 2:2453/30.52 7.08.94 Erfasser: Stichworte: Teigware, Nudel, Haehnchen, Pilz, China, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Exotisches Essen aus VietnamExotisches Essen aus Vietnam
In allen Kulturen haben sich gewisse Essgewohnheiten gebildet und einiges hat seinen Weg schon nach Deutschland gefunden. Doch wie Kochen die Menschen in Vietnam?
Thema 14331 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Aceto Balsamico Tradizionale Balsam für die KehleAceto Balsamico Tradizionale Balsam für die Kehle
Aceto Balsamico Tradizionale (ABT) ist kein gewöhnlicher Essig. Diese kostbare und köstliche Essenz hat eine jahrhundertealte Tradition und muss eine Unmenge Bedingung erfüllen.
Thema 10379 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Türkische Küche und GerichteTürkische Küche und Gerichte
Die türkische Küche ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die aus dem schönen, geschichtsträchtigen Land stammen. Zahlreiche Speisen sind relativ einfach gestrickt, da sie ursprünglich aus der Küche des bäuerlichen Volkes stammen.
Thema 7904 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |