Rezept Gebratene Eiernudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene Eiernudeln

Gebratene Eiernudeln

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11800
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5751 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der richtige Standort für den Kühlschrank !
Überprüfen Sie den Standort Ihres Kühlschranks. Er gehört in die kälteste Ecke der Küche, auf keinen Fall aber neben den Herd oder gar die Heizung. Achten Sie auch darauf, dass der Kühlschrank im Sommer nicht von der Sonne beschienen wird! Wenn Sie keinen günstigeren Standort finden, isolieren Sie die Seite des Geräts, die der Wärme ausgesetzt ist, mit Isoliermaterialien (zum Beispiel Styropor)!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Chin. Eiernudeln
115 g Mageres Schweinefleisch in duennen Scheiben
115 g Haehnchenfleisch in duennen Scheiben
115 g Grosse Krabben
115 g Chin. Pilze; eingeweicht u. kleingeschnitten
3  Fruehlingszwiebeln in 5 cm lange Stuecke
85 g Junge Erbsenschoten snow peas, Kefen
2  Rote Chilies; in Scheiben
5  Scheibe Salat; o. Chinakohl in Streifen
1 El. Helle Soya Sauce
1 Tl. Dunkle Soya Sauce
1/4  Tas. Huehnerbruehe
- - Salz; nach Geschmack
4 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Gebratene Eiernudeln:

Rezept - Gebratene Eiernudeln
Nudeln in reichlich Wasser u. etwas Salz ca. 5 Min. kochen. Abgiessen und kalt abspuelen. Gut abtropfen lassen u. etwas trocknen lassen. Fett in Pfanne oder Wok erhitzen. Krabben, Schweinefleisch, Haehnchenfleisch, Erbsenschoten und Pilze braten. Nudeln zufuegen, gut umruehren und wuerzen. Dunkle und helle Soya Sauce, Fruehlingszwiebeln, Huehnerbruehe und Salz beigeben, abermals gut mischen und ca. 4-5 Min. braten. Mit dem Chili und Salat garnieren und auftragen. * Quelle: Gepostet von Rudolf Schnapka@2:2453/30.52 01.08.1994 textlich angepasst Erfasser: Stichworte: Teigware, Fleisch, Pilz, China, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!
Obwohl Sardinien zu Italien gehört, unterscheidet sich die sardische Küche sehr deutlich von der des Mutterlandes. Während die Italiener vor allem Pasta in allerlei Variationen bevorzugen, spielen in der Küche der Mittelmeerinsel andere Dinge die Hauptrolle.
Thema 11154 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3672 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 11715 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |