Rezept Gebratene Eiernudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene Eiernudeln

Gebratene Eiernudeln

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11800
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5780 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fehlendes Backblech für die Plätzchen !
Haben sie so viele Plätzchen zu backen, dass Ihnen ein Backblech fehlt, dann nehmen Sie den Boden Ihrer Springform dazu. Gut einfetten und Sie haben zusätzliche „Kapazitäten“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Chin. Eiernudeln
115 g Mageres Schweinefleisch in duennen Scheiben
115 g Haehnchenfleisch in duennen Scheiben
115 g Grosse Krabben
115 g Chin. Pilze; eingeweicht u. kleingeschnitten
3  Fruehlingszwiebeln in 5 cm lange Stuecke
85 g Junge Erbsenschoten snow peas, Kefen
2  Rote Chilies; in Scheiben
5  Scheibe Salat; o. Chinakohl in Streifen
1 El. Helle Soya Sauce
1 Tl. Dunkle Soya Sauce
1/4  Tas. Huehnerbruehe
- - Salz; nach Geschmack
4 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Gebratene Eiernudeln:

Rezept - Gebratene Eiernudeln
Nudeln in reichlich Wasser u. etwas Salz ca. 5 Min. kochen. Abgiessen und kalt abspuelen. Gut abtropfen lassen u. etwas trocknen lassen. Fett in Pfanne oder Wok erhitzen. Krabben, Schweinefleisch, Haehnchenfleisch, Erbsenschoten und Pilze braten. Nudeln zufuegen, gut umruehren und wuerzen. Dunkle und helle Soya Sauce, Fruehlingszwiebeln, Huehnerbruehe und Salz beigeben, abermals gut mischen und ca. 4-5 Min. braten. Mit dem Chili und Salat garnieren und auftragen. * Quelle: Gepostet von Rudolf Schnapka@2:2453/30.52 01.08.1994 textlich angepasst Erfasser: Stichworte: Teigware, Fleisch, Pilz, China, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Säure Basen Diät - Abnehmen und EntsäuernSäure Basen Diät - Abnehmen und Entsäuern
Sind Sie oft müde? Leiden Sie an unreiner Haut oder glanzlosem Haar? Wenn ja, dann liegt es vielleicht daran, dass der Körper übersäuert ist.
Thema 56980 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Kushi: Sushi war gesternKushi: Sushi war gestern
Kushi-Gerichte kommen wie Sushi aus Fernost und sind schmackhafte Spieße mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die gegrillt oder im Ofen zubereitet werden. Die wichtigsten Infos zur Kushi-Küche.
Thema 6662 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Schwangerschaft - Tipps für die richtige NahrungSchwangerschaft - Tipps für die richtige Nahrung
Supermodels und Filmstars zeigen stolz ihren Babybauch, und auch die Mode hat Schwangere als Zielgruppe für attraktive Stoffe und Kleider entdeckt.
Thema 6773 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |