Rezept Gebratene Champignons und Knoblauch Thymian Dip

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene Champignons und Knoblauch-Thymian-Dip

Gebratene Champignons und Knoblauch-Thymian-Dip

Kategorie - Pilze Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29321
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13024 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der richtige Standort für den Kühlschrank !
Überprüfen Sie den Standort Ihres Kühlschranks. Er gehört in die kälteste Ecke der Küche, auf keinen Fall aber neben den Herd oder gar die Heizung. Achten Sie auch darauf, dass der Kühlschrank im Sommer nicht von der Sonne beschienen wird! Wenn Sie keinen günstigeren Standort finden, isolieren Sie die Seite des Geräts, die der Wärme ausgesetzt ist, mit Isoliermaterialien (zum Beispiel Styropor)!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Knoblauchzehen
150 g Creme fraiche
150 g Magermilch-Joghurt
2  Stiele Thymian
- - Salz
- - Pfeffer
1 kg kleine Champignons
1 Bd. Lauchzwiebeln
2 El. Öl
30 g Butter
1/2  Baguette-Brot (ca. 125 g)
Zubereitung des Kochrezept Gebratene Champignons und Knoblauch-Thymian-Dip:

Rezept - Gebratene Champignons und Knoblauch-Thymian-Dip
Knoblauch sehr fein hacken. Creme fraiche, Joghurt und ein Viertel des Knoblauchs glatt verrühren. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen und grob hacken, unter den Dip rühren, würzig mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Pilze putzen. Lauchzwiebeln putzen, in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Champignons darin unter Wenden portionsweise kräftig braten. Lauchzwiebeln und ein Viertel des Knoblauchs zugeben, kurz mit andünsten, würzen. Butter und restlichen Knoblauch glatt verrühren, würzen. Baguette der Länge nach halbieren, mit Knoblauchbutter bestreichen, in Stücken unter dem Grill ca. 5 Minuten goldbraun überbacken. Etwas Joghurt-Dip über die Champignons geben. Rest Dip und Knoblauch-Baguette dazu reichen. Zubereitungszeit/Arbeitszeit ca. 45 Minuten. Pro Portion etwa 430 kcal / 1810 kJ. Quelle: Tina 12/1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
BMI der Body Mass IndexBMI der Body Mass Index
Hand aufs Herz! Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken über seine Figur gemacht? Egal, ob man nun ab- oder zunehmen möchte oder einfach nur zufrieden ist mit seinem Äußeren:
Thema 88978 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Espressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere ArtEspressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere Art
Klein, stark und schwarz, mit einer schönen Crema versehen und frisch aufgebrüht – so lieben wir den Espresso. Deshalb wollen auch immer mehr Menschen zuhause nicht auf diesen Genuss verzichten und kaufen sich eine Espresso-Maschine.
Thema 7425 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 9744 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |