Rezept Gebratene Champignons und Knoblauch Thymian Dip

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene Champignons und Knoblauch-Thymian-Dip

Gebratene Champignons und Knoblauch-Thymian-Dip

Kategorie - Pilze Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29321
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12963 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Knoblauchzehen
150 g Creme fraiche
150 g Magermilch-Joghurt
2  Stiele Thymian
- - Salz
- - Pfeffer
1 kg kleine Champignons
1 Bd. Lauchzwiebeln
2 El. Öl
30 g Butter
1/2  Baguette-Brot (ca. 125 g)
Zubereitung des Kochrezept Gebratene Champignons und Knoblauch-Thymian-Dip:

Rezept - Gebratene Champignons und Knoblauch-Thymian-Dip
Knoblauch sehr fein hacken. Creme fraiche, Joghurt und ein Viertel des Knoblauchs glatt verrühren. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen und grob hacken, unter den Dip rühren, würzig mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Pilze putzen. Lauchzwiebeln putzen, in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Champignons darin unter Wenden portionsweise kräftig braten. Lauchzwiebeln und ein Viertel des Knoblauchs zugeben, kurz mit andünsten, würzen. Butter und restlichen Knoblauch glatt verrühren, würzen. Baguette der Länge nach halbieren, mit Knoblauchbutter bestreichen, in Stücken unter dem Grill ca. 5 Minuten goldbraun überbacken. Etwas Joghurt-Dip über die Champignons geben. Rest Dip und Knoblauch-Baguette dazu reichen. Zubereitungszeit/Arbeitszeit ca. 45 Minuten. Pro Portion etwa 430 kcal / 1810 kJ. Quelle: Tina 12/1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Trennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkostTrennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkost
Im Dschungel der Modediäten und modernen Ernährungsformen ist es schwierig, den Überblick zu bewahren, um für sich das richtige zu finden. Von „Diäten“ wird uns ja tagtäglich abgeraten, zu oft enden diese nämlich im Jojo-Effekt oder einer Essstörung.
Thema 113938 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 4622 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Kürbis - Kürbisse sind echte Alleskönner mit RezeptideenKürbis - Kürbisse sind echte Alleskönner mit Rezeptideen
Sie machen sich bestens als ausgehöhlte Grinsefratzen mit flackernder Kerze im Innern, um an Halloween bösen Geister von Hauseingängen fernzuhalten – doch Kürbisse haben noch mehr Qualitäten:
Thema 11278 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |