Rezept Gebratene Bananen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene Bananen

Gebratene Bananen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27261
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13204 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johanniskrauttee !
Gegen nervöse Erschöpfung, Wechselbeschwerden, Abgespanntheit, Ruhelosigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Bananen
3 El. Limonensaft
100 g Zucker, braun
1/2 Tl. Piment
1/2 Tl. Muskat
50 g Butter
6 El. Rum
Zubereitung des Kochrezept Gebratene Bananen:

Rezept - Gebratene Bananen
Bananen schälen und längs halbieren. In eine feuerfeste Form legen, mit Limonensaft beträufeln und mit dem Zucker und den Gewürzen bestäuben. Mit Butterflocken krönen und im Backofen bei 200 Grad C 10 Minuten überbacken. Den Rum erhitzen, über die Bananen gießen, anzünden und brennend servieren. Quelle: Illustrierte Wochenzeitung Nr. 40/1996 erfaßt: Sabine Becker, 1. November 1996

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alte Maße und Gewichte in der KücheAlte Maße und Gewichte in der Küche
Wer mal in Großmutters oder Urgroßmutters handgeschriebenen Rezeptbüchern blättert und versucht, das ein oder andere Rezept nachzukochen, nachzubacken oder nachzubraten, gerät leicht ins Grübeln bei den Formulierungen.
Thema 10035 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Pudding kann man selber machenPudding kann man selber machen
Im Fernsehen setzt die Puddingwerbung auf große Gefühle – und das nicht ohne Grund: Pudding gehört zu jenen Speisen, die in die Kategorie des so genannten Soul Food passen.
Thema 20789 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Gemüsesalat - Salate zum GrillenGemüsesalat - Salate zum Grillen
Jeder kennt sie, die schönen Gartenpartys, ob im eigenen Garten oder in dem von Freunden und Bekannten. Und wenn dann die Frage kommt ob man einen Salat mitbringt, sind Kartoffel-, Gurken- und Nudelsalat meist schon vergeben.
Thema 23844 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |