Rezept Gebratene Austernseitlinge mit Lauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratene Austernseitlinge mit Lauch

Gebratene Austernseitlinge mit Lauch

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25695
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12542 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schönes Farbe für die Fleischbrühe !
Braten Sie die Knochen für die Fleischbrühe vor dem Kochen gut an. Sie erhält dann eine schöne dunkelbraune Farbe. Außerdem ist in den Knochen Gelatine enthalten, die die Bratensoße oder Fleischbrühe andickt. Die beste Gelierkraft haben Kalbsknochen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Erdnuesse (i. d. Schale)
2  Rote Chilischoten (15 g)
3 mittl. Lauchstangen
- - Salz
700 g Austernseitlinge; Austernpilze
8 El. Erdnussoel
60 g Butter; kalt
125 ml Gemuesefond (Glas)
2 El. Balsamessig; evt. mehr
- - Pfeffer
1 Prise Zucker
Zubereitung des Kochrezept Gebratene Austernseitlinge mit Lauch:

Rezept - Gebratene Austernseitlinge mit Lauch
Die Erdnuesse schaelen, haeuten, grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun roesten. Chilischoten laengs halbieren, entkernen und in ganz feine Wuerfel schneiden. Lauch putzen, in schraege, ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren. Dann in ein Sieb geben, abschrecken und gruendlich abtropfen lassen. Die Pilze mit einem Tuch abreiben, grosse Pilze grob zerzupfen. Erdnussoel und die Haelfte der Butter in einer grossen Pfanne sehr heiss werden lassen. Die Pilze darin unter Wenden scharf und goldbraun anbraten. Mit Fond abloeschen und dicklich einkochen. Mit Balsamessig, Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen. Chili und Lauch zugeben und ca. 1 Minute unter Wenden erwaermen. Zuletzt die restliche Butter in Floeckchen unterruehren und mit Erdnuessen bestreut servieren. Dazu passt warmes Baguette.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüsesäfte - Vitaminreicher SaftgenussGemüsesäfte - Vitaminreicher Saftgenuss
Gemüse ist gesund, keine Frage. Doch während es im Sommer relativ leicht ist, den Speiseplan leicht, ausgewogen und gesund zu gestalten, fällt es in der dunkleren Jahreshälfte meist ein wenig schwerer.
Thema 7206 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 9729 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Osterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingelnOsterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingeln
Kaum werden am Jahresanfang die letzten Weihnachtsmänner aus den Regalen geräumt, steht das nächste schokoladige, vom Einzelhandel sehnsüchtig erwartete, festliche Großereignis ins Haus: Ostern.
Thema 3240 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |