Rezept Gebrannte Mandeln III

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebrannte Mandeln III

Gebrannte Mandeln III

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21365
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5160 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
100 ml Wasser
200 g Mandeln, ungeschaelte ganze
Zubereitung des Kochrezept Gebrannte Mandeln III:

Rezept - Gebrannte Mandeln III
Zucker, Vanillezucker und Wasser auf 3, Automatik-Kochstelle 9 oder 12 zum Kochen bringen, Mandeln zugeben und unter Ruehren kochen, bis der Zucker trocken wird. Dann weiterruehren, bis der Zucker wieder leicht zu schmelzen beginnt und die Mandeln glaenzen. Ein Backblech mit Butter oder Margarine einfetten, die Mandeln daraufschuetten, zerteilen und abkuehlen lassen. Zubereitungszeit 30 Minuten * Quelle: Winke & Rezepte 11 / 96 der Hamburgischen Electricitaetswerke AG ** Gepostet von Lothar Schaefer Stichworte: Normal, Advent, Mandeln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 9231 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 36073 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 12602 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |