Rezept GEBRANNTE MANDELN (AUS DER MIKROWELLE)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEBRANNTE MANDELN (AUS DER MIKROWELLE)

GEBRANNTE MANDELN (AUS DER MIKROWELLE)

Kategorie - Süsspeise, Warm, Mandel, Mikrowelle Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27896
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10242 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißkraut !
Verdauungsstärkend, gegen Zahnfleischbluten angehend,gegen Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mandeln
4 El. Zucker
1 Prise Zimt
2 El. Wasser
- - Michelle Henkel Thiersheimer Schmankerln
Zubereitung des Kochrezept GEBRANNTE MANDELN (AUS DER MIKROWELLE):

Rezept - GEBRANNTE MANDELN (AUS DER MIKROWELLE)
Alle Zutaten in eine Mikrowellenform oder eine Schüssel aus feuerfesten Glas geben und durchrühren. Bei 600 Watt 2 mal 3 Minuten in die Mikrowelle geben, zwischendurch umrühren. Sofort aus der Schüssel auf einen Teller geben und umrühren, bis sich eine Kruste bildet.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 39646 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 2912 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 10864 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |