Rezept GEBACKENES STUBENKUEKEN MIT SALAT VON BLAUEN KARTOFFE ..

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEBACKENES STUBENKUEKEN MIT SALAT VON BLAUEN KARTOFFE ..

GEBACKENES STUBENKUEKEN MIT SALAT VON BLAUEN KARTOFFE ..

Kategorie - Gefluegel, Kartoffel, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27793
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3078 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Stubenkueken; 350 bis 400 g
1 El. Pflanzenoel
1  Zweig Rosmarin
1  Zehe Knoblauch
20 klein. Blaue Kartoffeln
2  Schalotten
50 g Moehren
50 g Zucchini
50 g Sellerie
1  Kerbelzweig
1/2  Knoblauchzehe
200 ml Gefluegelbruehe
1/2 Tl. Mittelscharfer Senf
1 El. Traubenkernoel
2 El. Riesling
10 g Staerke; Kartoffelstaerke
- - Salz, Pfeffer, Muskat
- - Balsamicojus
1  Schalotte
1 El. Traubenkernoel
2 El. Balsamico
150 ml Gefluegelfond
10 g Staerke
15 g Butter
- - Ilka Spiess Harald Ruessel, Landhaus St. Urban, Naurath/Wald
Zubereitung des Kochrezept GEBACKENES STUBENKUEKEN MIT SALAT VON BLAUEN KARTOFFE ..:

Rezept - GEBACKENES STUBENKUEKEN MIT SALAT VON BLAUEN KARTOFFE ..
Die Stubenkueken werden pariert und mit Kuechenschnur gebunden. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und anbraten. Bei 180 Grad im Backofen 12 Minuten backen. Kartoffeln kochen und pellen. Gemuese und Schalotten in Oel anschwitzen, Senf hinzugeben und mit Bruehe auffuellen. Koecheln und mit Staerke "schlotzig" binden. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Essig abschmecken. Die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln hinzugeben und vermengen. Die Schalotte in Wuerfel schneiden und in Oel anschwitzen. Den Gefluegelfond hinzugeben und reduzieren. Mit Balsamico abschmecken und mit Butter aufmontieren. Salz und Pfeffer hinzugeben. O-Titel: Gebackenes Stubenkueken mit Salat von blauen Kartoffeln in Balsamicojus

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 4545 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Mohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle FettsäurenMohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle Fettsäuren
Früher leuchteten die roten Blüten des Klatschmohns in jedem Getreidefeld, dann wurden sie mit Unkrautvernichtungsmitteln vertrieben.
Thema 5882 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3444 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |