Rezept Gebackener Thunfisch Supreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackener Thunfisch Supreme

Gebackener Thunfisch Supreme

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6731
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4749 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tirami Su !
kommt aus der Nähe von Venedig und heißt "Zieh mich hoch"

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Glas (ca. 275 g) gefrorener Brokkoli
1 Dos. (ca. 250 g) Thunfisch, abgetropft
1 Dos. (ca. 300 g) Pilzcremesuppe
1/4 Tas. Milch
1/2 Tas. scharfer Cheddarkaese
1 Tas. weiche Brotkrumen
1 El. zerlassene Margarine oder Butter
Zubereitung des Kochrezept Gebackener Thunfisch Supreme:

Rezept - Gebackener Thunfisch Supreme
Den Brokkoli gemaess den Anweisungen auf der Packung kochen, dabei allerdings dem Wasser kein Salz zugeben; anschliessend abtropfen lassen. Danach den Brokkoli in eine Backform mit den Massen von etwa 25 x 13 x 4 cm geben. Den Thunfisch zerkruemeln und auf den Brokkoli geben. Die Suppe, die Milch und den Kaese zusammenruehren; diese Mischung erhitzen, bis der Kaese geschmolzen ist. Dann alles ueber den Thunfisch giessen. Die Brotkrumen mit der Butter vermengen und auf der Masse verteilen. Das ganze bei mittlerer Hitze (etwa 175 c) 20 bis 25 Minuten backen. Ergibt 6 Portionen. * Aus der US-amerikanischen Zeitschrift The Braille Monitor ** From: n.mueller@hit.zer.sub.org Date: Wed, 08 Sep 93 18:00:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Fischgerichte, Tunfisch, Zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweitBiogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweit
In den ersten warmen Frühlingsnächten rücken sie an: die Schnecken. Schleimspuren und Fraßstellen zeugen am Tag danach von ihrer heimlichen Fressorgie. Doch man sollte trotz drohender Invasion nicht gleich zur chemischen Keule greifen.
Thema 8300 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6930 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17248 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |