Rezept Gebackener Pfirsich mit Gruentee Eis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackener Pfirsich mit Gruentee-Eis

Gebackener Pfirsich mit Gruentee-Eis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26440
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5875 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stachelbeere !
Gut gegen Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Tl. Gruene Teeblaetter
1/4 l Wasser, kochend
200 g Sahne
3 El. Zucker
4  Pfirsiche, reif
2 El. Mandelstifte
2 El. Pistazien, gruen, geschaelt
6 El. Butter; weich
4  Boegen Butterbrotpapier
- - Oel; zum Bepinseln
- - Fruechte; zum Dekorieren
Zubereitung des Kochrezept Gebackener Pfirsich mit Gruentee-Eis:

Rezept - Gebackener Pfirsich mit Gruentee-Eis
Den Tee mit dem kochenden Wasser ueberbruehen, ca. 5 Minuten ziehen lassen, durch ein Teesieb giessen und ganz abkuehlen lassen. Die Sahne steif schlagen und dabei 1/3 des Zuckers einrieseln lassen. Die Schlagsahne mit dem gruenen Tee mischen, in eine Metallform fuellen und mindestens 2 Stunden in den Tiefkuehler stellen. Inzwischen die Pfirsiche ueberbruehen und haeuten. Den Backofen auf Grad vorheizen. Die Mandelstifte mit den Pistazien, dem restlichen Zucker und der Butter mischen. Die Butterbrotpapierboegen mit Oel bepinseln. Je einen gehaeuteten Pfirsich in die Mitte setzen und Nussbutter daraufgeben. Das Papier ueber den Pfirsichen zusammenschlagen und die Nahtstellen festdruecken. Die Paeckchen auf ein Backblech setzen und 15 Minuten im Backofen garen. Die Pfirsiche mit der Sauce auf Teller verteilen und mit Fruechten dekorieren. Vom Eis Nocken abstechen und danebensetzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 7898 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
L-Carnitin - Carnis sportlicher Schlankmacher mit Fettverbrennung ?L-Carnitin - Carnis sportlicher Schlankmacher mit Fettverbrennung ?
Auf einmal redet jeder von dem Wunderstoff L-Carnitin – doch was ist dieses Carnitin eigentlich genau? Und wobei hilft es dem menschlichen Organismus? Macht es wirklich schlank?
Thema 22769 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19466 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |