Rezept Gebackener Pfirsich mit Gruentee Eis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackener Pfirsich mit Gruentee-Eis

Gebackener Pfirsich mit Gruentee-Eis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26440
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6054 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gesunder Löwenzahn !
Weniger Bitterstoffe als der wilde Löwenzahn enthalten die gebleichten Stiele des Zuchtlöwenzahns aus Frankreich („Vollherziger“), dafür aber dreimal soviel Vitamin C wie normaler Kopfsalat, dazu Karotin, Mineralstoffe, Vitamin B und B2.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Tl. Gruene Teeblaetter
1/4 l Wasser, kochend
200 g Sahne
3 El. Zucker
4  Pfirsiche, reif
2 El. Mandelstifte
2 El. Pistazien, gruen, geschaelt
6 El. Butter; weich
4  Boegen Butterbrotpapier
- - Oel; zum Bepinseln
- - Fruechte; zum Dekorieren
Zubereitung des Kochrezept Gebackener Pfirsich mit Gruentee-Eis:

Rezept - Gebackener Pfirsich mit Gruentee-Eis
Den Tee mit dem kochenden Wasser ueberbruehen, ca. 5 Minuten ziehen lassen, durch ein Teesieb giessen und ganz abkuehlen lassen. Die Sahne steif schlagen und dabei 1/3 des Zuckers einrieseln lassen. Die Schlagsahne mit dem gruenen Tee mischen, in eine Metallform fuellen und mindestens 2 Stunden in den Tiefkuehler stellen. Inzwischen die Pfirsiche ueberbruehen und haeuten. Den Backofen auf Grad vorheizen. Die Mandelstifte mit den Pistazien, dem restlichen Zucker und der Butter mischen. Die Butterbrotpapierboegen mit Oel bepinseln. Je einen gehaeuteten Pfirsich in die Mitte setzen und Nussbutter daraufgeben. Das Papier ueber den Pfirsichen zusammenschlagen und die Nahtstellen festdruecken. Die Paeckchen auf ein Backblech setzen und 15 Minuten im Backofen garen. Die Pfirsiche mit der Sauce auf Teller verteilen und mit Fruechten dekorieren. Vom Eis Nocken abstechen und danebensetzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 12132 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Heißgetränke - Getränke die einen WärmemHeißgetränke - Getränke die einen Wärmem
Wenn es draußen so um die 0° Celsius hat und die Luft feucht ist, schleichen Schnupfen und Husten um die Ecken und lauern, ob sie einen zu fassen kriegen.
Thema 6079 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3778 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |