Rezept Gebackener Camembert auf weissem Mangold

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackener Camembert auf weissem Mangold

Gebackener Camembert auf weissem Mangold

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26151
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8169 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vorsicht Grill !
Stellen Sie immer einen Eimer mit Wasser neben dem Grill bereit. Bei Gefahr können Sie etwas Wasser über die Flammen gießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Camembertkäse
4 je Mangoldblätter
1 je Ei
50 g Mehl
50 g Paniermehl
1 El. Butter
1 je Zwiebel gehackt
0.5 dl Weisswein
1 El. Sojasauce
1 Tl. Sambal Olek
- - Pfeffer
- - Aromat
- - Salz
- - Hans Schlaepfer
Zubereitung des Kochrezept Gebackener Camembert auf weissem Mangold:

Rezept - Gebackener Camembert auf weissem Mangold
Die grünen Blätter des Mangoldes vom Stiel trennen. Die Stiele schälen und in gleichmässige viereckige Stücke schneiden. Beides getrennt blanchieren. Den Camembert aus dem Kühlschrank in vier möglichst rechteckige Stücke à ca. 30 Gramm schneiden. Die blanchierten grünen Blätter mit Küchencrèpe trocknen und leicht mit Aromat und Pfeffer würzen. Die Camembertstücke grosszügig damit ummanteln, so dass vom Käse nichts mehr sichtbar ist. Anschliessend die Käseswürfel panieren, und die Würfel in der Friture bei ca. 180 Grad goldgelb ausbacken und warmstellen. Eine Bratpfanne erhitzen. Den Butter beigeben. die Zwiebel zufügen und leicht glasig werden lassen. 150 g weisse Mangoldstücke beimischen und etwa 5 Minuten anziehen lassen. Mit dem Weisswein ablöschen und das Gemüse so leicht köcherln, bis der Fond reduziert ist. Die Sojasauce und das Sambal beimischen und mit Pfeffer und Salz nach Belieben würzen. Das Gemüse auf einen heissen Teller anrichten und die Käsewürfel darauf legen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 67311 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Hokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatischHokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatisch
Jeden Herbst leuchten sie überall in allen Größen - auf Feldern, vor Haustüren und in den Läden tauchen Kürbisse auf! Wohlschmeckende, vielseitige und sehr gesunde Früchte.
Thema 39839 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 9460 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |