Rezept Gebackener Camembert auf weissem Mangold

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackener Camembert auf weissem Mangold

Gebackener Camembert auf weissem Mangold

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26151
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7669 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln im Grill !
Wickeln Sie ungeschälte, gut gereinigte Kartoffeln in Alufolie und legen Sie sie an den Rand der Holzkohlenglut. Nach etwa 40 Minuten haben Sie eine köstliche Beilage zu Ihrem Grillsteak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Camembertkäse
4 je Mangoldblätter
1 je Ei
50 g Mehl
50 g Paniermehl
1 El. Butter
1 je Zwiebel gehackt
0.5 dl Weisswein
1 El. Sojasauce
1 Tl. Sambal Olek
- - Pfeffer
- - Aromat
- - Salz
- - Hans Schlaepfer
Zubereitung des Kochrezept Gebackener Camembert auf weissem Mangold:

Rezept - Gebackener Camembert auf weissem Mangold
Die grünen Blätter des Mangoldes vom Stiel trennen. Die Stiele schälen und in gleichmässige viereckige Stücke schneiden. Beides getrennt blanchieren. Den Camembert aus dem Kühlschrank in vier möglichst rechteckige Stücke à ca. 30 Gramm schneiden. Die blanchierten grünen Blätter mit Küchencrèpe trocknen und leicht mit Aromat und Pfeffer würzen. Die Camembertstücke grosszügig damit ummanteln, so dass vom Käse nichts mehr sichtbar ist. Anschliessend die Käseswürfel panieren, und die Würfel in der Friture bei ca. 180 Grad goldgelb ausbacken und warmstellen. Eine Bratpfanne erhitzen. Den Butter beigeben. die Zwiebel zufügen und leicht glasig werden lassen. 150 g weisse Mangoldstücke beimischen und etwa 5 Minuten anziehen lassen. Mit dem Weisswein ablöschen und das Gemüse so leicht köcherln, bis der Fond reduziert ist. Die Sojasauce und das Sambal beimischen und mit Pfeffer und Salz nach Belieben würzen. Das Gemüse auf einen heissen Teller anrichten und die Käsewürfel darauf legen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 5456 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 3951 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Molke ist ein Fitnessdrink?Molke ist ein Fitnessdrink?
Molke ist ein gelbliches, leicht süßlich schmeckendes Wasser, das bei der Käseherstellung übrig bleibt, wenn das geronnene Eiweiß aus der Milch abgeschöpft wird.
Thema 4468 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |