Rezept Gebackener Apfel Käsekuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackener Apfel-Käsekuchen

Gebackener Apfel-Käsekuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23064
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10049 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cranberries !
sind verwandt mit Preiselbeeren und Moosbeeren und passen mit ihrem säuerlich-herben Geschmack besonders gut zu Geflügel. Es gibt sie auch als TK-Ware.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
125 g Butter oder Margarine
250 g Mehl
125 g Zucker
1 1/2  Pk. Backpulver
1  Eigelb
- - Fett fürs Backblech
6  Eier (Gr. M)
150 g Butter oder Margarine
250 g Zucker
1  Pk. Vanillinzucker
6  Zitronensaft
1 kg Magerquark
5  Griess
3  Pk. Apfelkompott m. Stücken (a. 370 ml)
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Gebackener Apfel-Käsekuchen:

Rezept - Gebackener Apfel-Käsekuchen
1. Fett bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Mehl, Zucker und Backpulver mischen. Eigelb und Fett zufügen und alles zu Streuseln verkneten. Streusel zugedeckt etwa 30 Minuten kalt stellen. 2. Für die Quarkmasse Eier trennen. Fett, Zucker und Vanillinzucker cremig rühren. Zitronensaft, Quark, Eigelb und Griess zugeben und verrühren. Eiweiß steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. 3. Streusel auf einem gefetteten Backblech verteilen und andrücken. Apfelkompott darauf verstreichen. Quarkmasse daraufgeben und glatt- streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad / Umluft: 175 Grad/ Gas: Stufe 3) ca. 45-50 Minuten backen. Kuchen kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 37667 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 7648 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Schüßler Salze im DetailSchüßler Salze im Detail
Wie man abnimmt (Schüßler Salze), das wissen wir alle – zumindest in der Theorie. Bei manchen Menschen klappt es dann aber doch nicht, weil man z. B. wieder Heißhunger auf Schokolade bekommen und diesem nachgegeben hat.
Thema 8400 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |