Rezept Gebackene Zimtbroetchen mit Erdbeers

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Zimtbroetchen mit Erdbeers

Gebackene Zimtbroetchen mit Erdbeers

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14359
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2526 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zur richtigen Zeit salzen !
Hähnchen dürfen Sie vor dem Grillen salzen. Koteletts, Steaks o.ä. dagegen erst nach dem Grillen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  altbackene Milchbroetchen
180 g Zucker
1 l Milch
1/2 Tl. Zimt
3  Eier
1 El. Reibbrot
1 El. Biskuitbroesel
40 g Butter
2 El. Zucker
1/2 Tl. Zimt
250 g vollreife Erdbeeren
60 g Zucker
6 cl Wasser
- - Schale einer halben Orange,
- - in Streifen geschnitten
2 cl brauner Rum
2 El. Sahne
6  Erdbeeren
4  Erdbeerblaettchen
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Zimtbroetchen mit Erdbeers:

Rezept - Gebackene Zimtbroetchen mit Erdbeers
Fuer die Zimtbroetchen die Broetchen abreiben, Zucker, Milch und Zimt verruehren, die abgeriebenen Broetchen 20 min. einweichen, vorsichtig ausdruecken, damit die Form erhalten bleibt, zuerst in den verquirlten Eiern, dann in der Reibbrot-Biskuitbroesel-Mischung waelzen und in der heissen Butter rundum in 10 min. goldbraun in der Pfanne backen. Nach dem Backen in der Zucker-Zimtmischung waelzen und separat zu der Erdbeersauce reichen. Fuer die Erdbeersauce die Erdbeeren putzen, ganz kurz waschen, puerieren und durch ein Sieb streichen. Den Zucker mit Wasser zum Kochen bringen, die Orangenstreifen zugeben und 2 min. kochen lassen. Dann den Rum zugeben. Die Orangenschale entfernen und die erkaltete Mischung mit dem Erdbeerpueree verruehren. Die Erdbeersauce in 4 kleine Suppenteller verteilen, mit der Sahne duenne kleine Ringe anbringen und dann mit einem Holzstaebchen die Sahne zum Ornament verziehen. Mit geviertelten Erdbeeren und Blaettchen garnieren. * Quelle: Kalenderblatt ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: Sun, 5 Mar 95 Stichworte: P4, Suessspeise, Dessert, Erdbeere, Mich

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio ProduktenWellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio Produkten
Bio und Beauty passen gut zusammen. Denn die wahre Schönheit kommt immer auch von innen. Wer will, kann das Wellnessduo beim Urlaub in einem der 43 europäischen Biohotels ausprobieren.
Thema 8614 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 22026 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Langusten und Garnelen - leckere KrustentiereLangusten und Garnelen - leckere Krustentiere
Im Urlaub lässt man sie sich gerne schmecken, Langusten und Garnelen. Natürlich wird auch hierzulande dieses Meeresgetier verspeist, nicht nur in guten Restaurants.
Thema 11517 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |