Rezept Gebackene u. gekochte Maisklösse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene u. gekochte Maisklösse

Gebackene u. gekochte Maisklösse

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22084
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2224 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Thymiantee !
Gegen Asthma, Grippe, Bronchitis, Prostataproblemen, Blähungen, Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
6  Tas. Maismehlteig siehe Rezept
2 klein. Süsskartoffeln
120 g Erdnüsse
1  Tas. Weizenmehl
- - Butter
1 l Wasser (1)
1 Prise Salz
1  Tas. ;Wasser (2)
1  Tas. ;Wasser (3)
Zubereitung des Kochrezept Gebackene u. gekochte Maisklösse:

Rezept - Gebackene u. gekochte Maisklösse
Die Süsskartoffeln reiben, die Erdnüsse mahlen. Wasser (1) mit Salz zum Kochen bringen. Die Hälfte des Maismehlteigs mit kaltem Wasser (2) zu einem dünnflüssigen Brei verrühren und in das kochende Wasser geben. Unter ständigem Rühren 5 Minuten halbgar kochen. Den übrigen, noch rohen Teig mit kaltem Wasser (3) zu einem dünnflüssigen Brei verrühren. Zu dem halbgaren Brei geben und köcheln, dabei ständig rühren. Den zunehmend fester werdenden Brei mehrfach mit einem Kochlöffel gegen die Topfwand drücken. Süsskartoffeln und Erdnüsse zugeben. Das Weizenmehl, etwas Salz und, wenn nötig, etwas Wasser beifügen. Unter ständigem Rühren weitere 10 Minuten köcheln, bis eine feste, klossartige Masse entsteht. Abkühlen lassen. Aluminiumfolie auf Blätter in der Grösse eines Briefbogens zuschneiden und mit Butter einfetten. Den Teigkloss rollen und in Stücke aufteilen. Diese in Folie wickeln und im auf 200 oC vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen. Vor dem Servieren abkühlen lassen. Als Beilage zu gebratenem Fisch sowie Gemüsesaucen. Gekochte Maisklösse, Abolo: keine Erdnüsse verwenden. Die Teigklösse nicht backen, sondern einzeln in Bananenblätter oder Aluminiumfolie wickeln. In reichlich Wasser 20 Minuten garen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der BlätterteigBlätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der Blätterteig
Ein Blätterteig kennt nur zwei Tempi: ganz schnell oder ganz langsam. Tiefgekühlt sind die rasch aufzutauenden Platten ein Garant für die Kuchenversorgung von spontan eintrudelnden Gästen.
Thema 31179 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Türkische Küche und GerichteTürkische Küche und Gerichte
Die türkische Küche ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die aus dem schönen, geschichtsträchtigen Land stammen. Zahlreiche Speisen sind relativ einfach gestrickt, da sie ursprünglich aus der Küche des bäuerlichen Volkes stammen.
Thema 7849 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8766 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |