Rezept Gebackene Tomaten Suppe mit Knoblauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene-Tomaten-Suppe mit Knoblauch

Gebackene-Tomaten-Suppe mit Knoblauch

Kategorie - Suppen, Tomaten Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26828
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5809 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschige Schaschlikspieße !
Beim sommerlichen Grillfest das Fleisch von Schaschlikspießen wieder abzubekommen ist eine unfallträchtige Angelegenheit: entweder landet alles auf dem Boden oder auf dem blütenweißen Hemd des Nachbarn (und Paprika färbt gut). Abhilfe schafft ein wenig Öl. Reibt man die Holzspieße damit ein, bevor man Fleisch und Gemüse aufreiht, läßt sich das Grillgut anschließend leichter abstreifen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1400 g Eiertomaten
- - laengs halbiert
8 El. Olivenoel
3 El. Knoblauch, gehackt
1 1/2 El. frischer Rosmarin
- - feingehackt
- - oder 1 1/4 ts getr.
1 1/2 El. frischer Thymian
- - feingehackt
- - oder 1 1/4 ts getr.
1/4 Tl. getr. rote Chilis
- - zerbroeckelt [chipotle]
6 Tas. Huehnerbruehe
- - [3 -4 Tassen je nach
- - Saftigkeit der Tomaten]
6 El. frisches Basilikum
- - in Streifchen
6 Scheib. Baguettebrot
- - ca. 1 cm dick
Zubereitung des Kochrezept Gebackene-Tomaten-Suppe mit Knoblauch:

Rezept - Gebackene-Tomaten-Suppe mit Knoblauch
Ofen auf 200 Grad C vorheizen. Tomaten mit der Schnittflaeche nach oben auf ein Backblech setzen. Salzen und pfeffern, mit ca. 3 Essloeffeln Oel betraeufeln. Backen, bis die Tomaten braun und weich sind, etwa 1 Stunde. Etwas abkuehlen lassen. Tomaten und die angesammelte Fluessigkeit in einen Mixer geben und puerieren, bis die Masse noch ein bisschen stueckig ist. 3 EL Oel in einem Suppentopf erhitzen. Knoblauch darin anschwitzen, ca. 2 Minuten, dann Tomaten, Chili und Kraeuter dazugeben. Huehnerbruehe angiessen. Ohne Deckel 25 Minuten koecheln lassen. Vom Herd ziehen. (Kann bis hier 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Abdecken und kalt stellen. Suppe auf mittlerer Hitze erwaermen, dann mit dem naechsten Schritt fortfahren). Basilikum unterruehren [ich habe das erst bei Tisch zugegeben]. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Grill vorheizen. Baguettescheiben beidseitig mit dem verbleibenden Olivenoel bestreichen, auf ein Backblech legen. Grillen, bis sie goldfarben sind, pro Seite ca. 2 Minuten. Zur Suppe servieren. QUELLE: Bon AppUtit, February 1998 ausprobiert, uebersetzt & getippt von Petra Meine Veraenderungen in eckigen Klammern [] NOTIZEN: Da mir die Originalmenge der Bruehe zu viel erschien, habe ich sie reduziert. Mit dem Chipotle hat die Suppe eine angenehme Schaerfe, aber nicht fuer Kinder zu empfehlen. Das Originalrezept gibt 6 Portionen an; als Vorspeise haette meine Fassung auch fuer 6 Portionen gereicht (als Hauptgericht eher 3 Portionen). Ich vermute, dass die Huehnerbruehe letztlich durch das Koecheln wieder reduziert wird; die Menge sollte man wohl individuell abschaetzen. :Fingerprint: 21230743,1011089532,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 8045 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Estragon - Ein Kraut für GeflügelfleischEstragon - Ein Kraut für Geflügelfleisch
Mit der Völkerwanderung wanderte auch der Estragon aus seiner sibirischen Heimat und dem Land der Tartaren nach Europa ein.
Thema 4515 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 13357 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |