Rezept Gebackene Salbeiblätter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Salbeiblätter

Gebackene Salbeiblätter

Kategorie - Salbei, Suessspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26472
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3779 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panieren ohne Ei !
Kondensmilch oder Zitronensaft ist bei paniertem Fleisch oder Fisch ein guter Ersatz für verquirltes Ei.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Mehl
1/8 l helles Bier
- - Salz
- - Zimt
2  Eier
16  frische Salbeiblätter
- - Öl; zum Ausbacken
4  Physalis; (Kap-Stachelbeere)
- - Blaubeeren, Himbeeren und Brombeeren; gemischt
- - Zimtzucker
- - Vanilleeis; 4 Kugeln
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Salbeiblätter:

Rezept - Gebackene Salbeiblätter
Mehl mi dem Bier verrühren und etwa 20 Minuten ausquellen lassen. Mit Salz und Zimt würzen, die Eier zugeben und den Teig glatt rühren. Öl auf 170 °C erhitzen. Die Salbeiblätter waschen, trockentupfen, durch den Teig ziehen, in dem Öl goldbraun ausbacken. Auf 4 Tellern mit dem Eis und den Beeren anrichten, mit Zimtzucker bestäuben. :Quelle : Mein schöner Garten, April 2000 :Erfasser : uhkp

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blutgruppen Diät nach Peter d’AdamoBlutgruppen Diät nach Peter d’Adamo
Welcher Blutgruppe gehören Sie an? Haben Sie vielleicht Blutgruppe 0? Wenn ja, dann gehören Sie zu den Jägern, und vertragen Getreide, Hülsenfrüchte nicht so gut. Zumindest, wenn es nach dem Erfinder der „Blutgruppen-Diät“, Peter d’Adamo, gehen soll.
Thema 33402 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Rambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher FormRambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher Form
Wie ein verwuschelter roter Igel sieht die Rambutan (Nephelium lappaceum) aus, eine tropische Frucht, aus deren ledriger, roter Rinde gelbliche Auswüchse wie weiche Stacheln wachsen.
Thema 11854 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Tipps zum Abnehmen und das ohne DiätTipps zum Abnehmen und das ohne Diät
Wenn die Stimmung mit den heller werdenden Tagen leichter wird, wäre manche oder mancher auch gern physisch etwas leichter.
Thema 7560 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |