Rezept Gebackene Palatschinken mit Pilzfuelle und Tofu Kren Mayo

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Palatschinken mit Pilzfuelle und Tofu-Kren-Mayo

Gebackene Palatschinken mit Pilzfuelle und Tofu-Kren-Mayo

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11785
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3440 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade aus Weizenkleie oder Cornflakes !
Wenn man Paniermehl durch Weizenkleie oder zerbröselte Cornflakes ersetzt, wird die Panade knuspriger. Bei Weizenkleie bekommt man außerdem eine Extraportion Ballaststoffe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/4 l Milch
2  Eidotter
1 Tl. Honig
- - Salz
100 g Weizenvollmehl
2  Eiklar
50 g Zwiebeln; fein geschnitten
100 g Austernpilze blaettrig geschnitten
30 g Butter
1 Tl. Paprikapulver
65 ml Weisswein
100 g Obers
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
1  Knoblauchzehe
100 g Tofu
4 El. Sojaoel
30 g Kren; Meerrettich, gerieben
4  Scheibe Chinakohlblaetter; gross blanchiert
- - Weizenvollmehl
- - Ei
- - Haselnuesse; gerieben
- - Erdnussoel
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Palatschinken mit Pilzfuelle und Tofu-Kren-Mayo:

Rezept - Gebackene Palatschinken mit Pilzfuelle und Tofu-Kren-Mayo
Palatschinken: Milch, Eidotter, Honig und Salz verruehren. Das Mehl dazugeben und den Eischnee darunterziehen. Aus dem Teig zirka 20 Zentimeter grosse Palatschinken backen. Pilzfuelle: Zwiebeln und Austernpilze in Butter anschwitzen, paprizieren und mit Weisswein abloeschen. Mit Obers (Sahne) aufgiessen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Knoblauch wuerzen. Die Fuelle einkochen lassen, bis sie eine cremige Konsistenz erreicht hat. Die Palatschinken mit den Kohlblaettern belegen. Die Pilzfuelle darauf verteilen. Die Palatschinken einrollen und in schraege Stuecke schneiden. In Mehl, Ei und Haselnuesse wenden. In Erdnussoel backen. Sojanaise: Alle Zutaten im Mixer oder Kleincutter zu einer glatten Masse puerieren. Nach Bedarf mit Essigwasser verduennen. Anrichten: Die gebackenen Palatschinken auf Tellern anrichten. Die Sojanaise mit dem Kren (Meerrettich) vermischen und dazu servieren. * Quelle: Oesterreichische Natur- kueche, Tauner-Verlag erfasst von Rene Decrouppe 2:2450/210.2, 03.08.1994 Erfasser: Stichworte: Eierspeise, Pikant, Pilz, Tofu, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Folsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und WeizenFolsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und Weizen
Eines der wichtigsten Vitamine der B-Gruppe ist Folsäure – sie ist an Zellteilung und Blutbildung beteiligt. „Fol-“ weist auf die lateinische Wortwurzel „folium“ hin, zu deutsch: Blatt.
Thema 56213 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 17454 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Der Grünkern - unreifes Getreide wird zur KöstlichkeitDer Grünkern - unreifes Getreide wird zur Köstlichkeit
So manch köstliches Gericht ist im Laufe der Jahrhunderte aus der puren Not heraus entstanden – so auch das Backen und Kochen mit Grünkern.
Thema 9459 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |