Rezept Gebackene Muscheln, mit Knoblauch gefuellt

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Muscheln, mit Knoblauch gefuellt

Gebackene Muscheln, mit Knoblauch gefuellt

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11784
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4284 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
20  Knoblauchzehen (bis 30)
3 Dos. Muscheln (a 180 g)
1 1/2  Tas. Muscheln (frisch)
150 g Butter (weich)
1 El. Oregano
2 El. Spinat
4 El. Sherry
150 g Semmelbroesel
1  Bd. Petersilie
2 El. Zitronensaft
2 El. Pinienkerne o. Walnuesse (geh
- - Muskat
- - Cayennepfeffer
- - Salz
- - Pfeffer (Muehle)
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Muscheln, mit Knoblauch gefuellt:

Rezept - Gebackene Muscheln, mit Knoblauch gefuellt
Ein tolles Rezept fuer einen Abend mit Gaesten - es laesst sich gut vorbereiten, ist einfach zuzubereiten, aber raffiniert! Dosenmuscheln abgiessen und hacken, frische Muscheln kochen und hacken, Spinat kochen und ausdruecken, Petersilie fein hacken. Den Knoblauch fein hacken, durch die Presse geben und in einer Schuessel mit allen Zutaten bis auf die Pinienkerne und den Cayennepfeffer mischen. Die Masse in eine grosse, ofenfeste Form oder portioniert in kleine Formen oder Muschelschalen fuellen, mit den Pinienkernen oder Nuessen sowie Cayennepfeffer bestreuen und bei 180 GradC im Backofen ueberbacken, bis alles eine goldbrauen Farbe annimmt. Sie koennen die Muscheln mit Zitronenschnitzeln und Dill dekoriert heiss(!) Servieren. Quelle: WDR-Hobbythek, Hobbytip 153, 03/88 ** Gepostet von Burkard Schoof Date: 4 Dec 94 00:0 Stichworte: Meeresfruechte, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood ein einfacher PartyhitFingerfood ein einfacher Partyhit
Um seine Gäste auf einer Party lecker zu verköstigen, muss man nicht immer unweigerlich einen Partyservice bestellen.
Thema 12550 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Beeren - Eine Hand voll Beeren - Wissenswertes zu leckeren FrüchtchenBeeren - Eine Hand voll Beeren - Wissenswertes zu leckeren Früchtchen
Wer Beeren und Bücher liebt, für den gibt es ein prachtvolles Druckwerk aus dem Thorbecke-Verlag.
Thema 7995 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 6798 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |