Rezept Gebackene Krakauer Gruetze

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Krakauer Gruetze

Gebackene Krakauer Gruetze

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8815
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3534 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Majoran !
Nervenwirksam, spannungslösend, sedativtonisierend. Majoran verbindet sich gut mit Bergamotte und Lavendel. Die Mischung wirkt angenehm entspannend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 Tas. Krakauer Gruetze; siehe Begriff im Basisrezept
1  Ei
3 Tas. Wasser; gesalzen
80 g Butter
2 El. Dill; feingehackt
- - Sud aus getrockneten Pilze
3  Pilze; gekocht, feingehackt
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Krakauer Gruetze:

Rezept - Gebackene Krakauer Gruetze
(1 c = 1 cup = 1 Tasse = 2.5 dl) Die Gruetze mit einem Ei "verreiben": Dazu muss die Gruetze sorgfaeltig mit dem rohen Ei verruehrt werden; anschliessend auf dem Backbrett auseinanderstreichen und trocknen, aber darauf achten, dass die Koerner nicht zusammenkleben (zusammengeklebte in der Hand zerreiben). Gesalzenes Wasser mit der Butter aufkochen und die "verriebene" und gut getrocknete Gruetze hinzutun, einmal gut umruehren und 45 Minuten lang in der Backroehre in zugedecktem Topf backen. Wird im kochenden Wasser unmittelbar vor Zugabe der Gruetze feingehackter Dill mitgekocht, so nimmt die Gruetze ein zartes Dillaroma an. Die Krakauer Gruetze kann man auch mit einem leichten Sud aus getrockneten Pilzen uebergiessen und ihr zugleich gekochte, feingehackte Pilze zufuegen. Auf diese drei Arten zubereitet, ersetzt die Krakauer Gruetze den Reis. Sie passt zum Beispiel zu Huehner- und Kalbsfrikasse, zu Pilzen mit Sahne usw. Menge: 4 * Nach: Maria Lemnis, Henryk Vitry, Altpolnische Kueche und polnische Tischsitten, Verlag Interpress Warszawa 1979, ISBN 83-223-1817-0 ** From: Rene_Gagnaux@p19.f212.n301.z2.schiele-ct.de Date: Sun, 13 Feb 1994 00:00:00 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Getreide, Gruetze, Polen, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?
Sie möchten genau wissen, welche Zutaten in ihrem Eis enthalten sind, scheuen aber die Mühe, es selbst herzustellen?
Thema 22532 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17963 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 9066 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |