Rezept Gebackene Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Kartoffeln

Gebackene Kartoffeln

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4480
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2875 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lose Blätter im Rezeptbuch !
Wenn man einen Briefumschlag oder eine dickere Klarsichtfolientüte (z.B. aus dem Bürobedarf) innen auf den Kochbuchdeckel klebt, kann man dort praktisch all die handgeschriebenen Rezepte oder Ausschnitte aus Zeitschriften unterbringen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Kartoffeln à ca. 150 g
24  Salbeiblätter
100 g Tiroler Speck
100 g Zwiebeln
- - Pfeffer aus der Mühle
200 g Crème fraîche
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Kartoffeln:

Rezept - Gebackene Kartoffeln
Die Kartoffeln gründlich waschen, auf ein Backblech legen, in den Backofen einschieben und backen. Inzwischen die Salbeiblätter fein hacken, Speck und gepellte Zwiebeln sehr fein würfeln. Den Speck in einer Pfanne ausbraten, die Zwiebeln darin glasig dünsten, dann den Salbei unterrühren. Von den gebackenen Kartoffeln einen Deckel abschneiden. Die Kartoffeln aushöhlen, so daß nur ein dünner Rand stehen bleibt. Das Innere mit einer Gabel grob zerdrücken, unter die Speckmasse mischen und mit 2 Eßlöffeln Crème fraîche verrühren. Die Speckmasse in die Kartoffeln füllen und mit Crème fraîche garnieren. Die Kartoffeln noch 10 Minuten bei gleicher Temperatur im Ofen backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme brulee das Dessert zum AbschlussCreme brulee das Dessert zum Abschluss
Die Crème brûlée ist ein Dessert, das niemals an Ruhm eingebüßt hat, obwohl es seit Jahrzehnten zur den Klassikern der süßen Küche gehört.
Thema 29356 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 10517 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Lussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit RezeptideeLussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit Rezeptidee
Zu den traditionellen schwedischen Festen gehört in der Vorweihnachtszeit das Luciafest. Dieses Fest fällt auf den 13. Dezember und wird in den christlichen Kirchen als Gedenktag der Heiligen Lucia von Syrakus gefeiert.
Thema 13946 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |