Rezept Gebackene Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Kartoffeln

Gebackene Kartoffeln

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4480
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2818 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Prise Salz, damit es süßer schmeckt !
Wenn der Eigengeschmack noch verstärkt werden soll, dann geben Sie an süße Speisen eine Prise Salz. An salzige Gerichte geben Sie eine Prise Zucker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Kartoffeln à ca. 150 g
24  Salbeiblätter
100 g Tiroler Speck
100 g Zwiebeln
- - Pfeffer aus der Mühle
200 g Crème fraîche
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Kartoffeln:

Rezept - Gebackene Kartoffeln
Die Kartoffeln gründlich waschen, auf ein Backblech legen, in den Backofen einschieben und backen. Inzwischen die Salbeiblätter fein hacken, Speck und gepellte Zwiebeln sehr fein würfeln. Den Speck in einer Pfanne ausbraten, die Zwiebeln darin glasig dünsten, dann den Salbei unterrühren. Von den gebackenen Kartoffeln einen Deckel abschneiden. Die Kartoffeln aushöhlen, so daß nur ein dünner Rand stehen bleibt. Das Innere mit einer Gabel grob zerdrücken, unter die Speckmasse mischen und mit 2 Eßlöffeln Crème fraîche verrühren. Die Speckmasse in die Kartoffeln füllen und mit Crème fraîche garnieren. Die Kartoffeln noch 10 Minuten bei gleicher Temperatur im Ofen backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlank Schlemmen mit dem Hasen MenüSchlank Schlemmen mit dem Hasen Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8361 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?
Wie man Lebensmittel in Zeiten des Überflusses haltbar macht, damit man auch dann etwas zu essen hat, wenn die Natur nichts hergibt, diese Frage hat die Menschheit von Anbeginn beschäftigt.
Thema 13562 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 13744 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |