Rezept Gebackene Heringshappen mit Pueree von gruenen Erbsen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Heringshappen mit Pueree von gruenen Erbsen

Gebackene Heringshappen mit Pueree von gruenen Erbsen

Kategorie - Fisch, Hering, Goethe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27457
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3095 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Topf mit heißem Wasser, auf dem Speisen in einer Metallschüssel erwärmt werden. Z.B. zum Aufschlagen von Sauce hollandaise.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g Filets vom Salzhering gewaessert
2  Eiklar
200 g Gesiebtes Semmelmehl
- - Backfett
80 g Butter
500 g Gruene Erbsen
2 mittl. Gepellte Zwiebeln
- - Salz, weisser Pfeffer
- - Zucker
- - Senf
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Heringshappen mit Pueree von gruenen Erbsen:

Rezept - Gebackene Heringshappen mit Pueree von gruenen Erbsen
Die sauber filetierten Heringe werden in etwa 5-6 cm lange gleichgrosse Stuecke geschnitten. Die in sehr feine Wuerfel geschnittenen Zwiebeln werden in zwei Teile getrennt. In einem Teil werden die mit Senf duenn bestrichenen Heringsfilets gewaelzt. Der andere Teil wird in der geschmolzenen Butter glasig geduenstet. Die gegarten gruenen Erbsen werden durch das Passiersieb gestrichen, so dass ein feines Pueree entsteht. Dieses gibt man zu den glasigen Zwiebeln und wuerzt mit einer Prise Zucker, mit Salz und weissem Pfeffer. Mit Zwiebelwuerfeln behaftete Heringshappen werden durch das mit wenig Wasser verquirlte Eiklar gezogen und anschliessend im gesiebten Semmelmehl paniert. Im heissen Backfett ausgebacken werden die Heringshappen um je eine Portion Erbspueree angerichtet. Frueher reichte man zu diesem Gericht gerne gebackenen Rindsmagen. Mit Petersilien- oder Schnittlauchkartoffeln komplettiert ist es jedoch auch ein koestliches selbstaendiges Fischgericht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8792 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 4018 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Eine Zwischenmahlzeit für den optimalen TagEine Zwischenmahlzeit für den optimalen Tag
Schon früher hatten Zwischenmahlzeiten für einen langen Tag hohe Bedeutung. Inzwischen hat die Wissenschaft bewiesen, dass kleine Mahlzeiten zwischendurch leistungsfördernd sind.
Thema 16025 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |