Rezept Gebackene Gefluegelleberknoedel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Gefluegelleberknoedel

Gebackene Gefluegelleberknoedel

Kategorie - Einlage, Knoedel, Leber Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27540
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2459 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Christbäume haltbar gemacht !
Den Stamm schräg abschneiden und zwei Tage vor dem Fest in eine Mischung aus 2 Teilen Glyzerin und 1 Teil Wasser stellen. Der Baum wird dann nicht so schnell abnadeln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
250 g Gefluegelleber
50 g Weissbrot; altbacken
100 ml Milch; heiss
1  Ei
60 g Weissbrot; gerieben
1 Prise Majoran; gerebelt
1 Prise Zitronenschale; abgerieben
- - Salz
- - Pfeffer
- - Oel; zum Ausbacken
- - Petra Holzapfel Eckart Witzigmann Meine Lieblingsrezepte
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Gefluegelleberknoedel:

Rezept - Gebackene Gefluegelleberknoedel
Von den Gefluegellebern die anhaftenden Fett- und Hautteile entfernen. Lebern kurz waschen und gut abgetropft im Mixer fein puerieren. Das Weissbrot in heisser Milch einweichen und gut ausdruecken, mit dem Ei unter das Leberpueree ruehren. So viele Weissbrotbroesel dazugeben, bis eine formbare Masse entstanden ist. Mit Majoran, Zitronenschale, Salz und Pfeffer wuerzen und kleine Baellchen daraus formen. Reichlich Oel in einer Friteuse erhitzen und die Leberknoedel darin in wenigen Minuten goldbraun ausbacken. Herausheben und auf Kuechenpapier gut abtropfen lassen. Als Einlage in einer Consomme oder in einer Gemuesesuppe servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 20877 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 4684 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 4975 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |