Rezept Gebackene Brombeeren auf zweierlei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Brombeeren auf zweierlei

Gebackene Brombeeren auf zweierlei

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3476
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2588 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeere !
Helfen bei der bekämfung von Körperfeindlichen Bakterien

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 l Milch
1/4 l Sahne
80 g Zucker
1 Sp./Schuss Salz
300 g weiße Kuvertüre
8  Eigelb
80 g Zucker
1/4 l Sahne
1/4 l Milch
40 g Zucker
1  ausgeschabte Vanilleschote
1 Sp./Schuss Salz
6  Eigelb
40 g Zucker
15 g Creme- oder Puddingpulver
500 g reife Brombeeren
100 g feinen Kristallzucker
200 g Mehl
20 g Zucker
1 Sp./Schuss Salz
1/2  geriebene Zitronenschale
320 g Sahne
4  Eigelb
4  Eiklar
50 g Butter
40  Stk. schöne, reife Brombeeren
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Brombeeren auf zweierlei:

Rezept - Gebackene Brombeeren auf zweierlei
Weißes Schokoladeneis: Milch, Sahne, Zucker und Salz zusammen in einem Topf aufkochen, weiße Kuvertüre darin auflösen, Eigelb, Zucker schaumig rühren und das Milch-Sahne-Gemisch unter ständigem Rühren dazu geben, auf dem Wasserbad bis zur Rose abziehen, in der Eismaschine gefrieren. Vanillesauce: Sahne, Milch, Zucker, ausgeschabte Vanilleschote und 1 Prise Salz auskochen lassen, Eigelb, Zucker, Creme- oder Puddingpulver gut glatt rühren. Die kochende Flüssigkeit unter ständigem Rühren zum Eigelb geben. Die Masse auf dem Wasserbad bis zur Rose abziehen, auf Eis kalt rühren und durch ein feines Spitzsieb passieren. Brombeersauce: Brombeeren und Kristallzucker pürieren und passieren. Backteig: Mehl, Zucker, Salz und Zitronenschale in eine Schüssel geben. Sahne und Eigelb dazu rühren. Eiklar zu Schnee schlagen und unter den Teig heben. Butter, leicht gebräunt, ebenfalls dazu geben. Brombeeren in Mehl wenden, dann in den Backteig tauchen und in der Friteuse goldgelb ausbacken. ACHTUNG!!! Nicht zu lange, fritieren!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reis Schach - Der weise Mann, der König, das SchachbrettReis Schach - Der weise Mann, der König, das Schachbrett
Einer alten Legende nach lebte einst in Indien ein König namens Sher Khan. Während seiner Regentschaft erfand jemand das Spiel, das heute Schach heißt.
Thema 61390 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Lavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemachtLavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemacht
Der violette, duftende Lavendel ist zum Heilkraut des Jahres 2008 erwählt worden, denn das dekorative Gewächs hilft nicht nur bei Nervosität, sondern kann auch Erkältungen lindern und schmerzenden Muskeln Entspannung schenken.
Thema 12533 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7610 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |