Rezept Gebackene Brasse mit Buchweizenfuellung

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Brasse mit Buchweizenfuellung

Gebackene Brasse mit Buchweizenfuellung

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19188
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2980 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine matschigen Erdbeeren !
Erdbeeren immer erst waschen, dann putzen. Sie saugen sonst zuviel Wasser auf und werden matschig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1200 g Kuechenfertige Brasse Brachse, Blei
250 g Gekochte Buchweizengruetze am Vortag gekocht
2  Zwiebeln; gehackt
1 El. Butter
3  Hartgekochte Eier
1 Bd. Petersilie; (1)
1 El. Mehl
1 El. Paniermehl
- - Butter; zerlassen
2 El. Wasser
4 El. Saure Sahne
1 Bd. Petersilie; (2)
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Brasse mit Buchweizenfuellung:

Rezept - Gebackene Brasse mit Buchweizenfuellung
(Lesch farschirowanniy gretschnewoi kaschei) Fisch waschen, ausnehmen und innen und aussen mit Salz einreiben. Fuer die Fuellung Zwiebeln in Butter roesten und die Buchweizengruetze kurz mitbraten. Abgekuehlt mit gehackten Eiern und Petersilie (1) mischen und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Den Fisch mit dieser Massen fuellen und zunaehen. In einen gebutterten Braeter legen, mit einer Mischung aus Mehl und Paniermehl bestreuen und mit zerlassener Butter betraeufeln. Warmes Wasser seitlich angiessen und den Fisch bei 175 oC im Rohr 30 bis 40 Minuten backen. Auf einer Platte anrichten und die Faeden entfernen. Den Bratensatz mit saurer Sahne aufkochen und diese Sauce ueber den Fisch giessen. Mit gehackter Petersilie (2) bestreuen und mit gebratenen oder gekochten Kartoffeln servieren. * Quelle: Nach: Alla Sacharow Russische Kueche Wilhelm Heine Verlag Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fisch, Suesswasser, Brasse, Russland, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cornelia Poletto - Küche statt KlinikCornelia Poletto - Küche statt Klinik
Die grobe Berufsrichtung der im August 1971 geborenen Cornelia Diedrich schien klar. Hineingeboren in eine Familie, in der die medizinischen Berufe stark vertreten waren, kristallisierte sich auch ihre Begeisterung für die Tiermedizin schnell heraus.
Thema 8313 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Kakao - heisse Schokolade zum TrinkenKakao - heisse Schokolade zum Trinken
Schokolade ist flüssig besonders köstlich. Deshalb lieben wir Eis mit geschmolzener Schokolade, könnten mit Haut und Haaren in einem Schokoladenfondue versinken und haben dafür gesorgt, dass Kakao weltweit zu einem der beliebtesten Getränke gehört.
Thema 11109 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 28248 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.20% |