Rezept Gebackene Birnentaschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Birnentaschen

Gebackene Birnentaschen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1053
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2767 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nur frische Austern und Muscheln !
Bei Austern und Muscheln sollten Sie vorsichtig sein, und nur garantiert frische verwenden. Prüfen sie, ob die Schalen ganz fest verschlossen sind, denn dann sind sie frisch. Die Schalen, die schon geöffnet sind, unbedingt wegwerfen. Sind die Muscheln gekocht, sind die guten geöffnet und schlechten geschlossen und müssen somit weggeworfen werden. Vor dem Verzehr waschen Sie Austern sehr gründlich mehrmals mit kaltem Wasser und legen sie in einer Plastiktüte ca. eine Stunde ins Gefrierfach. Danach lassen sie sich ganz einfach öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Mehl
150 ml Milch
1  Ei
- - Salz
500 g Birnen, mittelfest
1/2  Zitrone (unbeh.)
1  P. Vanillezucker
1 El. Rosinen
100 g Butterschmalz
1 Glas Kiwisauce
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Birnentaschen:

Rezept - Gebackene Birnentaschen
1. Mehl mit Milch, Ei, Salz und 1-2 El Wasser zu einem dünnen Pfannkuchenteig verrühren, quellen lassen. 2. Birnen schälen, entkernen und klein würfeln. Mit abgeriebener Zitronenschale, Zitronensaft, Vanillezucker und Rosinen vermengen. 3. 1 El vom Teig abnehmen, aus dem Rest in wenig Butterschmalz 4 große, dünne Pfannkuchen backen. Birnenfüllung jeweils in die Mitte geben. Zu 4 Päckchen schließen; diese an den Rändern dünn mit übrigem Teig bestreichen und aufeinanderdrücken. 4. Die Taschen in reichlich Butterschmalz von beiden Seiten knusprig braun braten, dabei zuerst die Seiten mit den Öffnungen in das Fett legen. 5. Die Birnentaschen mit Kiwisauce anrichten, mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 8517 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 6850 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Vollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und VollkornbrotVollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und Vollkornbrot
Heutzutage kann schon jedes Kind wissen, wie man sich gesund ernährt. Nur scheitert es nicht selten an der Umsetzung, denn letztlich essen die Kinder das, was ihnen die Eltern vorsetzen.
Thema 9413 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |