Rezept Gebackene Aprikosen mit Aprikosenkompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebackene Aprikosen mit Aprikosenkompott

Gebackene Aprikosen mit Aprikosenkompott

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5683
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3105 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgefrischter Salat !
Wenn der Salat schon seine Blätter hängen lässt, dann geben Sie etwas Zitronensaft in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Legen sie den Salat hinein und stellen die Schüssel für ca. eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Der Salat sieht wieder viel appetitlicher aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Schale Aprikosen
- - Calvados
3  Eier
- - Fett zum Fritieren
1 Dos. Haselnüsse
- - Mehl
- - Minze
- - Puderzucker
- - Weißwein
- - Zucker, braun
- - Zucker, weiß
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 11. 09. 2000 Wiederholung
- - vom 13. 06. 00
Zubereitung des Kochrezept Gebackene Aprikosen mit Aprikosenkompott:

Rezept - Gebackene Aprikosen mit Aprikosenkompott
Zubereitung: Die Aprikosen entkernen, einen Teil vierteln, einen Teil ganz lassen. In die ganzen Aprikosen eine Haselnuss einbetten. Braunen Zucker karamellisieren, mit Weisswein und Calvados abloeschen und die geviertelten Aprikosen darin zum Kompott koecheln. Den Rest der Haselnuesse mahlen. Einen Ausbackteig aus 3 Eigelb, Wein, Zucker, Mehl und steif geschlagenem Eiweiss herstellen und mit den gemahlenen Nuessen vermengen. Die Aprikosen mehlen, durch den Ausbackteig ziehen und anschliessend in heissem Fett frittieren. Das Kompott in einen tiefen Teller geben und die Aprikosenkloesse darauf legen. Alles mit Minze und Puderzucker verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11660 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 6297 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 48385 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |