Rezept Gazpacho II

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gazpacho II

Gazpacho II

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9627
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2084 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die Kunst, Spargel zu schälen !
Spargel schälen ist eine schwierige Sache. Aber wenn Sie sich merken: dünn am Kopf und zum Schnittende dicker schälen, dann ist es etwas einfacher. Schneiden Sie zuletzt das holzige Stielende.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Zwiebel
3  Knoblauchzehen
500 g Tomaten
1  Salatgurke
1 klein. Zucchino
1  Paprikaschote, rot
4 El. Olivenoel
1 El. Obstessig
2 El. Landwein, trocken
- - Meersalz
- - Cayennepfeffer
1 El. Butter
- - Kraeutermeersalz
2  Scheibe Weizenvollkornbrot
4  Tomatenscheiben
4  Gurkenscheiben
- - Schwarze Oliven
Zubereitung des Kochrezept Gazpacho II:

Rezept - Gazpacho II
Die Zwiebel grob hacken. 2 Knoblauchzehen zerdruecken. Die Tomaten, die Gurke und den Zucchino waschen und grob zerkleinern. Die Paprikaschote waschen, entkernen und ebenfalls grob zerkleinern. Das Gemuese im Mixer mit etwa 1 Tasse Wasser puerieren. Eventuell das Gemuese mit jeweils einer halben Tasse Wasser in zwei Durchgaengen nacheinander puerieren. Das puerierte Gemuese in eine Schale giessen und mit dem Schneebesen das Oel, den Essig und den Wein unterziehen. Die Suppe mit Meersalz und Pfeffer abschmecken. Wenn die Suppe zu dick ist, noch etwas Wasser dazugeben und saemig ruehren. Den Gazpacho etwa 1 1/2 Stunden in den Kuehlschrank stellen. Kurz vor dem Servieren die restliche Knoblauchzehe zerdruecken, mit der weichen Butter verruehren und mit dem Kraeutermeersalz abschmecken. Das Brot wuerfeln. In einer Pfanne die Knoblauchbutter leicht erhitzen und darin die Brotwuerfel anroesten. Den Gazpacho aus dem Kuehlschrank nehmen, nochmal gut durchschlagen und mit den Tomaten- und den Gurkenscheiben, schwarzen Oliven und dem frisch geroesteten Knoblauchbrot garnieren. * Graefe und Unzer Vegetarische Spezialitaeten Gepostet von Karin Foerg 2:2480.3508.2 Stichworte: Suppe, Spanien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio ProduktenWellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio Produkten
Bio und Beauty passen gut zusammen. Denn die wahre Schönheit kommt immer auch von innen. Wer will, kann das Wellnessduo beim Urlaub in einem der 43 europäischen Biohotels ausprobieren.
Thema 7597 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 31650 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 23262 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.09% |