Rezept Gazpacho Cordoba

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gazpacho Cordoba

Gazpacho Cordoba

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17320
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2978 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vorsicht Grill !
Stellen Sie immer einen Eimer mit Wasser neben dem Grill bereit. Bei Gefahr können Sie etwas Wasser über die Flammen gießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Scheiben Toastbrot
2  Eier
1 El. Wasser
- - Salz
1 El. Olivenoel
2  bis 3 Knoblauchzehen
4 El. Olivenoel
1 El. Weissweinessig
1/4 l kaltes Wasser
Zubereitung des Kochrezept Gazpacho Cordoba:

Rezept - Gazpacho Cordoba
Toastbrot entrinden und im Toaster goldgelb roesten. Etwas zerkruemeln und mit dem Schneidstab zerkleinern. Eier mit Wasser gut verquirlen, dann salzen. 1 El. Olivenoel in einer Pfanne erwaermen. Das Ei hineingeben und zu grossen Schollen zusammenschieben, bis es gestockt ist. Dann zum Brot geben. Knoblauchzehen dazupressen. 4 El. Olivenoel und Weissweinessig unterruehren. Wasser mit dem Schneidstab untermischen und alles puerieren. Mit Salz wuerzen. Eiskalt mit geroesteten Brotwuerfeln servieren. ** Gepostet von: Ulrich Kuhnle Stichworte: Suppe, Spanien, Kalt, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeeren: Rote Vielfalt im SommerErdbeeren: Rote Vielfalt im Sommer
Die Erdbeere gehört zu den vielseitigsten Früchten, die Pflanzen erzeugen können. Ob als Bestandteil von Obstsalaten oder als alleinige Frucht auf dem Kuchen- oder Tortenboden - den meisten sind diese beiden Produktionen aus Erdbeeren sicherlich gut bekannt.
Thema 3028 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4338 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 6490 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |