Rezept Gateau au nion (*) (Freiburg)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gateau au nion (*) (Freiburg)

Gateau au nion (*) (Freiburg)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27715
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3082 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reduzieren !
Einkochen von Soßen, Brühen oder Säften ohne Deckel, sodass ein Teil des Wassers verdampft. Der Geschmack wird dadurch konzentriert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Tas. Nion; (*)
2 Tas. Milch
1 Tas. Rahm
0.5 Tas. Raisine; (***)
20 g Butter
- - Konfituere
- - Muerbeteig
Zubereitung des Kochrezept Gateau au nion (*) (Freiburg):

Rezept - Gateau au nion (*) (Freiburg)
(*) Nion: Oelbrot, die feste Reste des Pressvorgangs von Walnuessen (bei der Oelgewinnung) (**) Blech von 32 bis 34 cm (***) Man kann auch Birnendicksaft nehmen Oelbrot mit der Milch mischen, etwas ziehen lassen. Inzwischen, Teig auswallen, Blech damit belegen, den Teig mit einer duennen Schicht Konfituere bestreichen. Alle uebrige Zutaten zu der Oelbrot-Milch-Mischung geben, gut vermischen, die vorbereitete Form damit fuellen. Im auf 220 oC vorgeheizten Ofen (2. Rille) backen. :Fingerprint: 21447426,101318682,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein richtig lagern und genießenWein richtig lagern und genießen
Wein ist ein Kellerkind. Am besten hält sich der Rebensaft in einem alten Keller, der schön kühl, feucht und dunkel ist.
Thema 6971 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 48443 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen
Tropenfrucht Banane - jede Menge Balaststoffe und VitamineTropenfrucht Banane - jede Menge Balaststoffe und Vitamine
Die Affen wissen schon lange, dass die Banane ein vortreffliches Früchtchen ist. Die Menschen haben es ihnen nachgemacht:
Thema 20804 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |