Rezept Garnelenspiess auf Vanillenudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Garnelenspiess auf Vanillenudeln

Garnelenspiess auf Vanillenudeln

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5682
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4015 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsensuppe mit Brot !
Koche Sie immer ein Stückchen Brot mit, wenn sie eine Erbsensuppe kochen. Die Erbsen sinken nicht zu Boden und die Suppe kann nicht anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Ananas
- - Butter
1  Schale Gambas
1 Dos. Mie-Nudeln
1 Bd. Möhren
- - Olivenöl
- - Salz
1 Bd. Spargel, grün
1 Prise Sojasauce
- - Thai-Basilikum
1  Vanilleschote
- - Zucker
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 12. 04. 2000
- - wiederholt am 28. 08. 00
Zubereitung des Kochrezept Garnelenspiess auf Vanillenudeln:

Rezept - Garnelenspiess auf Vanillenudeln
Zubereitung: Vanilleschote auskratzen und das Mark in Olivenoel gut durchziehen lassen. Spargel putzen und am unteren Ende leicht anspitzen. In die Garnelen einen Schlitz schneiden. Die Ananas schaelen in grobe Wuerfel schneiden, in die dann ein Loch gebohrt wird. Jeweils zwei Garnelen und ein Stueck Ananas auf eine Spargelstange stecken. In Olivenoel braten, einen Schuss Sojasauce als Wuerze ins Oel geben. Geschaelte Moehren mit einem Sparschaeler in duenne Streifen hobeln und in Wasser mit etwas Butter, Zucker und Salz garen. Mie-Nudeln nach Packungsangabe in heissem Wasser einweichen. Die abgetropften Nudeln mit dem Vanilleoel mischen und auf einen Teller geben. Moehrenstreifen darueber legen und den fertigen Spargelspiess darauf setzen und mit Thai-Basilikum garnieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1998er Gutedel, Qualitaetswein Trocken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8770 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 37159 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11135 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |