Rezept Garnelensalat mit Meerretich Schaum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Garnelensalat mit Meerretich-Schaum

Garnelensalat mit Meerretich-Schaum

Kategorie - Vorspeise, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27499
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5188 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten verfeinern !
Kochen Sie doch die Tomaten mal mit einer Prise Zucker. Der Geschmack verfeinert sich, Sie werden es bemerkten! Ganze Tomaten, die zum Dünsten vorgesehen sind, fallen nicht so leicht auseinander, wenn Sie vorher vertikal eingeritzt wurden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Fleischtomaten
1/2  Salatgurke
4  Champignons
500 g frische, gepulte Garnelenschwänze (oder Krabben)
1  Zitrone (Saft)
- - Salz
- - Pfeffer (frisch gemahlen)
80 ml Mayonnaise
80 ml geschlagene Sahne
1  Orange (Saft)
1/2 El. Zucker
1 El. geriebener Meerrettich
2 El. Schnittlauch (klein geschnitten)
4  große Salatblätter
Zubereitung des Kochrezept Garnelensalat mit Meerretich-Schaum:

Rezept - Garnelensalat mit Meerretich-Schaum
1.Tomaten enthäuten, halbieren, Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden 2.Salatgurke schälen, längs halbieren, Kerne entfernen und in dünne Scheiben (Halbmonde) aufschneiden 3.Champignons säubern, waschen und in dünne Scheiben schneiden 4.das Gemüse und die Garnelen in einer Schüssel mit Zitronensaft marinieren und leicht würzen 5.für den Meerrettichschaum Mayonnaise, geschlagene Sahne, Zitronen- und Orangensaft, Zucker und den geriebenen Meerrettich in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anrichten: Jeweils auf einem Teller ein großes Salatblatt auslegen, darauf den Garnelensalat anrichten, mit Meerrettichschaum überziehen und mit Schnittlauch bestreuen. Dazu reicht man warme Baguettes. http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/kp_sarchiv/2000/02/28_5.html :Stichwort : Garnelen :Stichwort : Krabben :Stichwort : Meerretich :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 12.07.2000 :Letzte Änderung: 14.07.2000 :Quelle : Walter Stemberg, "Haus Stemberg",Velbert :Quelle : WDR "Kostprobe", 28.02.2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4227 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Holunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und VitaminreichHolunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und Vitaminreich
Der schwarze Holunder ist einer der am häufigsten vorkommenden Sträucher in Mitteleuropa. Als nährstoffliebende Pflanze gehört er zu den Kulturfolgern des Menschen. Schon seit der Steinzeit ist er in der Nähe menschlicher Siedlungen zu finden.
Thema 14747 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 11895 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |