Rezept Garnelensalat mit Meerretich Schaum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Garnelensalat mit Meerretich-Schaum

Garnelensalat mit Meerretich-Schaum

Kategorie - Vorspeise, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27499
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5151 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Ananas verhindern das Gelieren !
Nehmen Sie für Süßspeisen, die mit Gelatine hergestellt werden, niemals frische Ananas. Entweder Sie dünsten sie fünf Minuten, oder Sie greifen auf Dosenfrüchte zurück. Die frische Frucht enthält Enzyme, die das Gelieren verhindern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Fleischtomaten
1/2  Salatgurke
4  Champignons
500 g frische, gepulte Garnelenschwänze (oder Krabben)
1  Zitrone (Saft)
- - Salz
- - Pfeffer (frisch gemahlen)
80 ml Mayonnaise
80 ml geschlagene Sahne
1  Orange (Saft)
1/2 El. Zucker
1 El. geriebener Meerrettich
2 El. Schnittlauch (klein geschnitten)
4  große Salatblätter
Zubereitung des Kochrezept Garnelensalat mit Meerretich-Schaum:

Rezept - Garnelensalat mit Meerretich-Schaum
1.Tomaten enthäuten, halbieren, Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden 2.Salatgurke schälen, längs halbieren, Kerne entfernen und in dünne Scheiben (Halbmonde) aufschneiden 3.Champignons säubern, waschen und in dünne Scheiben schneiden 4.das Gemüse und die Garnelen in einer Schüssel mit Zitronensaft marinieren und leicht würzen 5.für den Meerrettichschaum Mayonnaise, geschlagene Sahne, Zitronen- und Orangensaft, Zucker und den geriebenen Meerrettich in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anrichten: Jeweils auf einem Teller ein großes Salatblatt auslegen, darauf den Garnelensalat anrichten, mit Meerrettichschaum überziehen und mit Schnittlauch bestreuen. Dazu reicht man warme Baguettes. http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/kp_sarchiv/2000/02/28_5.html :Stichwort : Garnelen :Stichwort : Krabben :Stichwort : Meerretich :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 12.07.2000 :Letzte Änderung: 14.07.2000 :Quelle : Walter Stemberg, "Haus Stemberg",Velbert :Quelle : WDR "Kostprobe", 28.02.2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15000 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
New York Diät - Richtige Ernährung und FitnessNew York Diät - Richtige Ernährung und Fitness
David Kirsch hat sich nicht nur als Fitness-Coach von Prominenten wie beispielsweise Heidi Klum einen Namen gemacht. Auch die mittlerweile äußerst bekannte New York Diät geht auf sein Konto.
Thema 16960 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18164 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |