Rezept Garnelen und Kaviar in Gelee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Garnelen und Kaviar in Gelee

Garnelen und Kaviar in Gelee

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11775
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3207 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knusprige Hähnchen !
Stellen Sie die Temperatur des Backofens nicht zu hoch ein. Das Hähnchen wird zwar außen knusprig, aber innen trocken und zäh. Garen Sie das Hähnchen bei ca. 180 Grad. Es bleibt dann innen schön zart und außen wird es trotzdem braun und knusprig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - fuer das Gelee
1/4 l Fischfond; od. Hummerfond
2  Gelantine-Blaetter fuer die Fuellung
250 g Kaltwasser Garnelen; gekochte
30 g Moehren; sehr fein gewuerfelt
30 g rote Paprika; sehr fein gewuerfelt
50 g Zucchini; sehr fein gewuerfelt
30 g Stangensellerie; sehr fein gewuerfelt
1/8 l Fischfond
50 g Kaviar; Osietra od. Sevruga
4 El. Creme fraiche
1  Bd. Dill; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Garnelen und Kaviar in Gelee:

Rezept - Garnelen und Kaviar in Gelee
Die Gelantine in kaltem Wasser einweichen, ausdruecken und in dem heissen Fond aufloesen, abkuehlen lassen. Das feingewuerfelte Gemuese im gewuerzten Fischfond kurz blanchieren und abkuehlen lassen. Vier Glaeser Schicht fuer Schicht in der Reihenfolge Garnelen, Gemuese Kaviar (diese beliebig wiederholen) fuellen, dabei jeweils eine Schicht Gelee dazwischenlegen und erstarren lassen. Die Garnelen dabei hochkant, mit dem Ruecken nach aussen, im Kreis dachziegelartig an den Glasrand legen. Zum Schluss im Kuehlschrank vollstaendig erstarren lassen und mit Creme fraiche, Kaviar und Dill garnieren. * Quelle: Posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam.north.de Stichworte: Meeresfruechte, Garnelen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18612 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15264 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Wienerwald - am Anfang war die SuppeWienerwald - am Anfang war die Suppe
Heute ist Geflügelfleisch in Deutschland ein fester Bestandteil aller Speisekarten, doch das war nicht immer so.
Thema 4527 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |