Rezept Garnelen Limetten Spieße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Garnelen-Limetten-Spieße

Garnelen-Limetten-Spieße

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4478
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4180 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Klumpenfreies Salz !
Salz bleibt im Salzstreuer schön rieselfähig und klumpt nicht, wenn man ein paar rohe Reiskörner dazugibt – sie ziehen die Feuchtigkeit stärker an als das Salz.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
16  Riesengarnelen (TK)
2  Limetten
1 Bd. Basilikum
2  Knoblauchzehen
- - Salz
- - Pfeffer
6  Olivenöl
1  Rolle Meggle Knoblauchbutt
Zubereitung des Kochrezept Garnelen-Limetten-Spieße:

Rezept - Garnelen-Limetten-Spieße
Garnelen auftauen lassen und anschließend trockentupfen. Eine Limette auspressen. Die andere Limette heiß abwaschen und in Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trockentupfen und hacken. Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken. Limettensaft, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Basilikum und Knoblauch zu einer Marinade verrühren und Garnelen darin ca. drei bis vier Stunden ziehen lassen. Limettenscheiben abwechselnd mit den Garnelen auf 8 Spieße stecken und von beiden Seiten grillen. Spieße auf Tellern mit Knoblauchbutter anrichten. Dazu schmeckt ein Salat mit Orangenfilets, Avocadoscheiben, Eisbergsalat und Vinaigrette.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 100865 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Rotwein der gesunde WeinRotwein der gesunde Wein
Rotwein schmeckt nicht nur, er ist auch gut für die Gesundheit: Ernährungswissenschaftlich ist erwiesen, dass durch mäßigen und regelmäßigen Rotweingenuss das Herzinfarktrisiko gesenkt wird.
Thema 15160 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 24167 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |