Rezept Garnelen in Gorgonzolasosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Garnelen in Gorgonzolasosse

Garnelen in Gorgonzolasosse

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14354
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4849 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: klares Speiseöl !
Geben sie eine Prise Salz an Ihr Speiseöl. Es bleibt dann klar und wird nicht dickflüssig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g TK-Garnelen
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Mehl
100 g Butter
2 cl Brandy
- - Worcestersosse
175 g mittelscharfer Gorgonzola -Kaese
1/4 l suesse Sahne
50 g geriebener Parmesankaese
2 El. Semmelbroesel
- - Liebstoeckel
Zubereitung des Kochrezept Garnelen in Gorgonzolasosse:

Rezept - Garnelen in Gorgonzolasosse
Garnelen nach Vorschrift auftauen, salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Butter erhitzen. Garnelen kurz darin anbraten. Danach mit Brandy uebergiessen und flambieren. Garnelen mit Worcestersosse wuerzen. Gorgonzola-Kaese in Wuerfel schneiden, mit der Sahne zu den Garnelen geben. Kaese schmelzen lassen. Alles in eine feuerfeste Form fuellen, mit Parmesankaese und Semmelbroeseln bestreuen. Liebstoeckel waschen, abtropfen lassen, auf den Garnelen verteilen. Alles im Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) ueberbacken, bis die Oberflaeche goldbraun ist. * Quelle: Kalenderblatt vom 27.03.1986 ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: Thu, 16 Mar 1995 Stichworte: Garnele, P4, Meeresfruechte, Kaese

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6301 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6224 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 20377 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |