Rezept Garnelen in Dillcreme (Diabetes)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Garnelen in Dillcreme (Diabetes)

Garnelen in Dillcreme (Diabetes)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24694
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5311 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obstessig stärkt die Abwehrkräfte !
Vermischen Sie einen guten Schluck Obstessig mit Honig und verdünnen das Ganze mit Wasser. Vor dem Frühstück eingenommen, stärkt es die Körperabwehrkräfte und schützt vor Erkältungen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Garnelen, geschält
1  Frischer Dill
300 ml Sahne
6 g Gelatine
2 cl Sherry
- - Salz + w. Pfeffer
- - Salatgurke
- - Kopfsalat
Zubereitung des Kochrezept Garnelen in Dillcreme (Diabetes):

Rezept - Garnelen in Dillcreme (Diabetes)
Räkor med Dillgrädde (Garnelen in Dillcreme) Garnelen in eine Schüssel geben. Feingehackten Dill und Sahne hinzufügen. Danach einige Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Gelatine etwa 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und bei geringer Hitze auflösen. Sahnesosse von den Garnelen abgießen und in die aufgelöste Gelatine rühren, abschmecken. Garnelen dazugeben. Mischung in eine gekühlte Kranzform geben und 5 bis 6 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Zum Servieren den Garnelenkranz auf eine Servierplatte stürzen. Mit feingehacktem Dill bestreuen und mit Gurkenscheiben, Salatblättern und Dill garnieren. Als Vorspeise oder Hauptgericht reichen. 340 Kilokalorien, 22 g Eiweiß, 25 g Fett, 4 g Kohlenhydrate -davon anzurechnen: 0 g Kh ~das entspricht 0 Be~.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 8049 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Tomaten - Und die vergessenen TomatensortenTomaten - Und die vergessenen Tomatensorten
Geschätzte 15.000 Tomatensorten warten auf ein Erwachen aus ihrem Dornröschenschlaf.
Thema 5839 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 11269 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |