Rezept Garnelen Broccoli Nudel Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Garnelen-Broccoli-Nudel-Auflauf

Garnelen-Broccoli-Nudel-Auflauf

Kategorie - Garnele, Broccoli, Nudel, Auflauf Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28453
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8339 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Garnelen-Broccoli-Nudel-Auflauf:

Rezept - Garnelen-Broccoli-Nudel-Auflauf
250.00 g Garnelen; geschaelt und -- gesaeubert 2.00 Knoblauchzehen; gehackt ; Olivenoel ; Salz ; Weisser Pfeffer, gemahlen 300.00 g Bandnudeln; schmale 300.00 g Broccoli ; Muskatnuss 250.00 ml Sahne 100.00 g Kaese; gerieben -- Emmentaler oder -- junger Gouda MMMMM-------------------QUELLE: SELBSTVERSUCH------------------------ -- Erfasser: Guenter Rensch Den Broccoli in kleine Roeschen teilen und in Salzwasser mit etwas geriebener Muskatnuss etwa 10 bis 15 Minuten bissfest kochen. Die Nudeln in Salzwasser in 8 bis 10 Minuten al dente kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Garnelen mit dem Knoblauch in Olivenoel kurz anduensten, kurz vor Schluss mit wenig Salz und Pfeffer wuerzen. Alle drei Komponenten in der Auflaufform vermengen (Ordnungsfanatiker koennen natuerlich auch abwechselnd schichten). Die Sahne gleichmaessig daruebergiessen und den Kaese darueberstreuen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 180 bis 200° C fuer 20 bis 30 Minuten ueberbacken. Disclaimer: Alle Mengen und Zeitangaben sind ca.-Werte. Fuer Folgeschaeden wird keine Haftung uebernommen. :-)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 32983 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11270 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55367 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |