Rezept Garnelen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Garnelen

Garnelen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6718
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7867 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaltes Backblech !
Kühlen Sie das Backblech gut, bevor Sie die Plätzchen backen. Sie kleben nicht so leicht an der Unterseite an, wenn Sie das nach jedem Backvorgang wiederholen. Also, mit kaltem Wasser abspülen, trocknen, wieder einfetten und weiterbacken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 kg Garnelen No. 3-4
- - tiefgefroren (mit Panzer und Kopf)
1 gross. Bund Petersilie frisch 10 grosse Knoblauchzehen 25 getrocknete Chilly
- - Schoten
- - etwas Salz nur ein wenig
- - kein Pfeffer !!!!!!!
0.75  Liter Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Garnelen:

Rezept - Garnelen
Garnelen tiefgefroren in kaltes Wasser und ca. 15 min. warten. Dann auspacken (Kopf ab, Panzer ab....) aufpassen kein Fleisch verschenken. Kleiner Schnitt ueber den Ruecken und Darm raus! Danach unter fliessend Wasser waschen und etwas salzen nur etwas ! Petersilie waschen und fein zerhacken, Knoblauch zerhacken und mit Petersilie mischen am besten im Moerser und ca. 10 min. ziehen lassen. Pfanne an und 1/2 Tasse Olivenoel zum braten rein. Dann das Petersilie und Knoblauch Gemisch anbraten und sofort die Chilly Schoten rein und die Garnelen drauf. Garnelen zart rosa-weiss braten (nicht zu oft probieren). Wenn die Garnelen gut sind Rest Oel draufschuetten und warm werden lassen. Am besten in kleinen Tontoepfen servieren. Bitte die Gaeste warnen, diese kleinen roten Dinger (Chilly) sind nicht zum Essen da!! P.S. Die Garnelen sind gut geworden, wenn sie absolut scharf sind. Bitte Getraenke bereit halten. Als Beilage empfehle ich die Alu-Folienfreie-Ofenkartoffeln mit Kraeuterbutter oder Tsatsiki oder beides und Fladenbrot. Das beste Garnelenrezept welches ich kenne ! (Vom Spanischen Spezialitaeten Restaurant in DO) Stichworte: News, Fischgerichte, Garnelen, Spanisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2
Was wäre Weihnachten ohne seine Gewürze? Sie verleihen dem Fest der Liebe seinen unverkennbaren, appetitanregenden Duft und sorgen zudem dafür, dass die adventlichen Leckereien nicht nur auf der Zunge zergehen.
Thema 6716 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 41478 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Heiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem PlusHeiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem Plus
Wenn es draußen klirrend kalt ist und vielleicht sogar ein paar Schneeflocken vom Himmel fallen, dann ist es Zeit für eines der winterlichsten Desserts schlechthin: den Bratapfel.
Thema 3598 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |