Rezept Garnelen (allgemein)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Garnelen (allgemein)

Garnelen (allgemein)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10063
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7810 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomate !
wirkt desinfizierend, harntreibendund verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - Garnelen
Zubereitung des Kochrezept Garnelen (allgemein):

Rezept - Garnelen (allgemein)
(auch : Krabben, Shrimps, Crevettes) Was an den deutschen Kuesten Krabben genannt wird, sind eigentlich Nordseegarnelen, die 5-8 cm lang werden und an den europaeischen Atlantik- und Mittelmeerkuesten sowie in der Nordsee gefangen werden. Ihr fast glatter Panzer ist gruenlichbraun gefaerbt und wird beim Kochen - was direkt nach dem Fang an Bord geschieht - rotbraun. Ein Grossteil des Fanges wird an Land geschaelt und weiterverarbeitet. Diese Garnelen gibt es in Dosen konserviert oder tiefgekuehlt, nur ein kleiner Teil wird ungeschaelt verkauft. Ausserdem gibt es noch die doppelt so grossen Tiefseegarnelen, die fast ausschliesslich tiefgekuehlt verkauft werden. Sie sind blassrosa und werden nach dem Kochen rot. Man findet sie im Mittelmeer, Nordatlantik und Nordpazifik. Daneben kommen noch verschiedene aus dem Golf von Mexiko, chilenischen und brasilianischen Gewaessern, vom Persischen Golf, Japan und China, die in verschiedenen Groessen, Farben und Marmorierungen angeboten werden und die nur Fachleute auseinanderhalten koennen. Fuer alle diese Garnelen gilt: Ihr Fleisch verdirbt relativ rasch, so dass sie moeglichst schnell verwendet werden sollen. * Quelle: Lothar Piotrowski @ 2:243/88, KOCHEN.GER, 22.07.92 ** Gepostet von burkard schoof Date: Mon, 29 Aug 1994 Stichworte: Meeresfruechte, Info, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zutaten für die asiatische KücheZutaten für die asiatische Küche
Wer die unterschiedlichen asiatischen Küchen liebt und sich einmal am eigenen Herd damit beschäftigen Will, Wan-Tans oder Pekingente zuzubereiten, Sushi als Fingerfood oder thailändische Suppen als leichtes Gericht köcheln will, der sollte sich vorher auf die Suche nach geeigneten Zutaten und Würzmitteln machen.
Thema 4870 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Wein ABC was ist DekantierenWein ABC was ist Dekantieren
Sie wollten schon immer mal Wissen was "Atmen und Dekantieren" in Zusammenhang mit Wein bedeutet, dieser Beitrag klärt Sie über die Fachbegriffe auf.
Thema 11464 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10027 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |